Lyrics finden: Die drei besten Songtext-Suchseiten

Peer Göbel
1

search
Ursprünglich wollte ich hier die drei besten Lyrics-Seiten im Netz präsentieren. Aber leider kann ich guten Gewissens gerade mal eine wirklich empfehlen. Denn alle sonstigen Songtext-Datenbanken haben ihre Nachteile: Entweder findet man Songtitel, für die es dann gar keine Lyrics gibt, man gerät in ein Popup-Werbe-Massaker, man muss sich erst noch anmelden,  oder die Lyrics sind als Javascript eingebunden und lassen sich nicht herauskopieren oder ausdrucken. Wenn jemand noch wirklich gute Lyrics-Seiten hat, zum Beispiel mit wirklichen Übersetzungen und zumindest einigermaßen ansehnlich, sind Hinweise in den Kommentaren willkommen. Ansonsten hier die einzige Empfehlung: Lyricsfly.

Lyricsfly – Das Google für Lyrics

lyricsfly
Die Suchmaschine Lyricsfly kommt im Google-Style daher und schlägt auch gleich per Auto-Vervollständigung Ergebnisse vor – eine Variante des Google Suggest-Mechanismus. Man kann nach Titel, Künstler oder Volltext suchen, es sind über 600.000 Songtexte in der Datenbank, und die Seite kommt völlig ohne Popup-Werbung daher. Der einzige Nachteil: Die Datenbank ist nicht die Größte, vor allem englischsprachige Sachen lassen sich aber sehr gut auffinden.

Hier geht’s zu Lyricsfly.com.

Für ausgefallenere Songtexte führt allerdings kein Weg an der normalen Google-Suche und dem Ausprobieren der allthelyricssongtexte.com.de.net-Ergebnisse vorbei. Eine Resistenz gegenüber Augenschmerzen und Klicknerverei muss man also mitbringen. Es sei denn, hier gibt jemand noch eine Empfehlung in den Kommentaren.

Update Anfang Oktober: Mittlerweile ist auch unsere Partner-Website Freeload.de dabei, eine Songtexte-Sektion aufzubauen. Guckt mal vorbei: Lyrics bei Freeload.de.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz