Medienbote eingestellt - alle Artikel kostenlos online lesen

Peer Göbel

medienbote
Der wöchentliche Infodienst “Medienbote” für News und Hintergründe aus der Medienbranche wird nach sechs Jahren eingestellt. Dafür steht das Archiv nun kostenlos online zur Verfügung, mehr als 20.000 Artikel können durchsucht und vollständig gelesen werden, darunter Interviews, Zusammenhänge und Analysen.

Der Medienbote wurde 2004 von Jörn Krieger gegründet, der sich nun als freier Journalist weiter betätigen will. Der Infodienst richtete sich an die “Vordenker” der Medienbranche, entwarf in Interviews und Analysen oft Perspektiven, wohin das Medienkarussell sich drehen könnte.

Die Artikel sind auf der Seite des Medienboten kostenlos abrufbar.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz