Nichts dran: Microsoft-Chef Steve Ballmer spricht nicht auf Apples Entwicklerkonferenz

commander@giga

Steve Ballmer hat einiges zu sagen – nur eben nicht auf der Apple-Entwickler-Konferenz, die am 7. Juni 2010 von Steve Jobs eröffnet wird. Wie engadget berichtet, hat ein Analyst namens Trip Chowdhry von Global Equities Research die Gerüchte in Gang gebracht. Microsoft hat über seinen offiziellen Twitter-Account nun dementiert.

Im Web wurde gestern spekuliert, ob Microsofts Silverlight auch auf iPhone OS4 laufen soll. Oder ob Microsoft seine Programmierumgebung Visual Studio für die Entwicklung nativer Apps für iPad, iPhone und Mac OSX öffnen wird. Beide Theorien haben Herrn Ballmer sicherlich sehr amüsiert, sind jedoch eine Ente.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • 12 Smartphone-Fehler und wie...

    12 Smartphone-Fehler und wie man sie...

    Fast jeder von uns nutzt täglich ein Smartphone. Dabei kann es jedoch zu einigen Fehlern in der Nutzung kommen, die uns selbst oder dem Gadget schaden... mehr

  • XMedia Recode

    XMedia Recode

    Der XMedia Recode Download ist ein kostenloses Konvertierungs-Programm für nahezu alle Audio – und Videoformate. Außerdem beinhaltet das Tool einfache... mehr

  • Adblock Plus für Firefox

    Adblock Plus für Firefox

    Der Adblock Plus für Firefox Download ist eine sehr beliebte Erweiterung zur Blockierung von Werbung auf Internetseiten, der Schluss macht mit aufdringlicher... mehr