Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Xbox 360 Kinect kostet 150 Dollar

commander@giga

Microsofts Bewegungssensor für die Xbox 360, das Kinect, lässt sich in den USA jetzt vorbestellen. Es wird am 4. November erscheinen und rund 150 Dollar kosten.

Im amerikanischen Onlinestore werden ab jetzt Vorbestellungen zu einem Preis von genau 149,99 US-Dollar entgegengenommen. Europäer haben leider das Nachsehen: Ein Popup weist darauf hin, dass für Europäer der Kauf nicht möglich ist. Man wird auf den Shop der des eigenen Landes verwiesen, wo das Kinect derzeit noch nicht aufgeführt ist. Auch ist nicht bekannt, wann das Kinect in Deutschland erscheint. Es heisst lediglich, dass es wenig später als in den USA erhältlich sein wird.

Im Verbund mit der neuen Xbox 360 wird die Stromversorgung komplett über den USB-Port laufen, Besitzer der alten Xbox 360 brauchen ein zusätzliches Netzteil. Die neue Xbox 360 wiederum erscheint bereits am 16. Juli. Neben einem leicht verschlanktem Design bietet die neue Version vor allem eine verbesserte Geräuschentwicklung, mehr Speicher, einen integrierten WLAN-Anschluss und einen geringeren Stromverbrauch.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz