Mini, Gio, Ace: Samsung erweitert Galaxy Smartphone-Reihe

Shu On Kwok

Eine Woche vor der wichtigsten Mobilfunk-Messe stellt der koreanische Hersteller Samsung drei weitere Smartphones aus der Galaxy-Reihe vor. Alle drei neuen Galaxy Smartphones werden noch mit Android 2.2 „Froyo“ und Samsungs TouchWiz-Oberfläche ausgeliefert.

Mini, Gio und Ace nennen sich die neuen Galaxy Modelle. Alle vier Modelle verfügen über HSDPA, WLAN, Bluetooth und A-GPS. Die Unterscheidungsmerkmale zwischen den drei neuen galaktischen Smartphones liegen in der verbauten CPU, der Kamera und dem Design.

Samsung Galaxy Mini

Mit dem Galaxy Mini geht Samsung auf Smartphone-Anfänger-Jagd. Diese wollen mehr ein kleineres und vom Design her freches Gerät haben. Das 3,1 Zoll TFT-Display reicht für den Einsteiger aus, genauso wie die Leistung eines 600-MHz-Prozessor. Für gelegentliches Fotoknipsen steht eine 3-Megapixel Kamera mit Autofokus zur Verfügung. Den internen Speicher von 160 MByte kann der Nutzer mittels einer microSD-Speicherkarte um maximal 32 GB aufrüsten.

Samsung Galaxy Gio

Wer mehr Leistung und einen Handschmeichler sucht, der wird beim Galaxy Gio fündig. Die abgerundete Form des Gio sorgt dafür, dass das Smartphone angenehm in der Hand liegt. Für mehr Leistung und mehr sichtbare Displayfläche sorgen ein 800-MHz-Prozessor und das 3,2 Zoll TFT-Display. Wie beim Mini lässt sich auch beim Gio der interne Speicher (158 MB) durch eine microSD-Karte um maximal 32 GB erweitern.

Samsung Galaxy Ace

Das teuerste der neuen Galaxy Modelle hört auf den Zusatznamen Ace. Wie beim Gio schlägt auch hier ein 800-MHz-Prozessor. Das Display ist noch einmal 0,3 Zoll größer so dass der Nutzer insgesamt 3,5 Zoll zur Verfügung hat. Die Kamera mit Autofokus schießt Bilder in 5 Megapixel Auflösung und kann auch noch Videos in 320×240 Pixeln aufnehmen. Samsung legt bei diesem Modell schon eine 2GB Speicherkarte bei, aber wer noch mehr Platz braucht, der kann auch hier wieder microSD-Karten mit maximal 32 GB nachrüsten. Das Ace ist auch  das offizielle Handy zur Progress Live Tour 2011 von Take That. Käufer des Galaxy Ace werden Zugang zu exklusiven Inhalten von Take That erhalten.

Laut Samsung werden das Galaxy Mini und das Galaxy Ace im Februar erhältlich sein. Die Preisempfehlungen liegen bei 299,- für das Galaxy Mini, bzw bei 399,- für das Galaxy Ace. Das Gio kommt einen Monat später, zu einem Preis von 349,- Euro auf den Markt.

Tipp der Redaktion:
Das Galaxy Ace gibt es bei Amazon schon jetzt zu einem

(Stand: 07.02.2011).

via Heise.de / Pressemitteilung & Bilder von Samsung

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz