Motorola Xoom: Promovideo "aufgetaucht"

Holger Blessenohl

Das Motorola Xoom erhitzt derzeit die Gemüter. Das erste Tablet mit der neuen Android 3.0 Honeycomb-Version verspricht ein heißer iPad-Konkurrent zu werden. Bis die ersten Xooms von Motorola in die Läden geschafft werden, dürfte allerdings noch etwas Zeit vergehen. Zum Glück vertreibt uns Motorola inzwischen die Zeit mit Promo-Videos, und die Fans gucken zu.

Der Kollege von androidnews.de fühlte sich bei dem Video, das Motorola schon vor längerem bei Youtube hochgeladen hat, an den „Minority Report“ erinnert. Zu sehen ist in dem Film ein durchsichtiger Tisch, auf dem mehrere Hände virtuelle Dinge verschieben und dabei interessante Schlieren ziehen.

Die Science-fiction-Szenerie entspricht handlungstechnisch natürlich der Fortsetzung des Promo-Videos Tablet Evolution, das Motorola zuvor bereits bei YouTube eingestellt hatte – noch vor der CES. Daher hier mal alles in der richtigen Reihenfolge.

Hier das 1. Video Tablet Evolution mit der versteckten Ankündigung des Motorola Xoom:

Und hier das 2. Video zur Veröffentlichung des Motorola Xoom von der CES:

Schön, dass die ollen Dinger in der Szene noch so viel Staub aufwirbeln können.

Via Androidnews Via Loadblog

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz