Name für nächste Debian-Version steht fest

commander@giga

Heute wurde der Name für die übernächste Version des Linux-Betriebssystem Debian bekanntgegeben. Einer alten Tradition folgend orientierte man sich bei der Namensfindung an dem Pixar-Film Toy Story.

Version 6.0 von Debian GNU/Linux (Squeeze) ist noch nicht einmal erschienen, da ist auch schon der Name für Version 7.0 bekannt: Wheezy. Bei diesem aus dem Film Toy Story bekannten Spielzeug handelt es sich um einen Gummipinguin. Man hätte meinen können, der quietschende Vogel wäre bereits früher drangewesen, ist ein Pinguin doch das Markenzeichen der Linux-Gemeinde.

Wann Wheezy erscheint, ist noch nicht bekannt, selbst für Squeeze gibt es noch keinen konkreten Starttermin. Dieses soll wohl Ende diesen oder Anfang nächsten Jahres veröffentlicht werden. Die Entwicklung neuer Features wurde bereits eingefroren, derzeit arbeitet man noch an der Beseitigung von Bugs.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Mozilla Firefox Beta

    Mozilla Firefox Beta

    Der Download von Mozilla Firefox Beta ermöglicht es euch, Features, die erst in kommenden Ausgaben in der Final verfügbar sein werden, bereits im Vorfeld... mehr

  • Personal Backup

    Personal Backup

    Mit dem Personal Backup Download bekommt ihr ein kleines Backup-Programm zum Sichern eurer persönlichen Daten. mehr

  • Yumi

    Yumi

    Nicht völlig neu, aber immer gewitzter sind USB-Sticks, mit denen man einen Computer booten kann. Der Yumi Download ist dabei ein Gratis-Tool, das gleich... mehr