Nintendo 3DS Präsentation im Livestream

von

Nintendo 3DS
Alle Handheld Gamer aufgepasst! Heute um 15 Uhr sollte ihr Euch an euren PC begeben und die Präsentation des Nintendo 3DS nicht verpassen. Nintendo Europa hat in Amsterdam ausgewählte Journalisten zu einem Preview-Event eingeladen, hat aber auch noch ein Herz für die normalen Nutzer und streamt das Event Live ins Internet. Damit ihr alles bequem von zu Hause aus verfolgen könnt, haben wir für Euch den Link zum Livestream.

Als erster Handheld-Hersteller wagt sich Nintendo in die dritte Dimension. Mit dem Nintendo 3DS steht ein Handheld in den Startlöchern, das Euch ohne Zusatzbrille dreidimensionale Bilder vom Spiel erzeugt. Nintendo nutzt dazu den oberen Bildschirm zur Darstellung von stereoskopischem 3D. Der Betrachter selbst hat das Gefühl, als ob hinter dem Display noch ein paar Extrazentimeter an Tiefe vorhanden sind.

Die 3D-Darstellung hat aber auch seinen Preis. Im 3D-Modus hält der Akku nur noch drei bis fünf Stunden, ohne 3D reicht der Akku bis zu acht Stunden. Der Hersteller selbst hat auch einen kleinen Warnhinweis für den 3D-Modus veröffentlicht. Kinder bis zum 6. Lebensjahr sollten nicht den 3D-Modus verwenden, da dieser Modus sich negativ auf die Entwicklung der Augen auswirken könnte. Auch sollten Spieler, die Übelkeit während des Spielens im 3D-Modus verspüren, sofort das Spielen einstellen.

Der offizielle Verkaufsstart in Japan ist für den 26. Februar 2011 angesetzt. Dort wird das Gerät für 25.000 Yen, das sind rund 230 Euro erhältlich sein. Spiele sollen umgerechnet für 45 bis 57 Euro angeboten werden. Der Release für Europa und USA ist für März 2011 geplant, aber das endgültige Datum und die Preise werden sicher heute auf der Präsentation bekannt gegeben.

Mehr zu Nintendo 3DS erfährt ihr auch bei unseren Kollegen von der Funload.de.

Nintendo 3DS Präsentation im Livestream


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz