Nvidia GeForce GTX 590 brennt mit alten Treibern durch

Wenn man Grafikkarten übertaktet, kann man diese im schlimmsten Fall zerstören. Normalerweise sollte eine Grafikkarte diverse Schutzmechanismen haben. Ein Überspannungsschutz und zahlreiche Temperatursensoren sollten die Grafikkarte vor unbedachten Overclocking-Versuchen schützen. Leider greift bei Nvidias neuester Grafikkarte, der GeForce GTX 590, in der Kombination mit alten Treibern der Überspannungsschutz nicht. Mit den neuesten Treibern der Version 267.84 ist der Schutz wieder gegeben.

Gehört Ihr auch zu der Gruppe von Computernutzern, die gerne mal die eigne Grafikkarte übertakten, um noch ein paar Frames mehr aus dieser beim Lieblingsspiel herauszuquetschen? Oder wollt Ihr einfach nur bei den Freunden angeben mit den 3DMark-Werten, die ihr aus Eurer übertakteten GraKa herausgeholt habt? Normalerweise kann man jede Grafikkarte bedenkenlos über die Treiber übertakten. Die Hersteller lassen ein Betreiben außerhalb der Spezifikation nur in einem gewissen Spielraum zu. Leider wurde in den alten GeForce Treibern mit der Versionnummer 267.52 vergessen, den Überpannungsschutz für die GTX 590 Grafikkarte herunterzusetzen. Schiebt man nun den Regler bei extremen Overvolting-Versuchen bis auf 1,2 Volt, dann löst sich die GeForce GTX 590 mit Rauchzeichen und kurzem Funkenschlag auf. Die schwedischen Overclocker von Sweclockers zeigen in einem Video was passieren kann.

Mittlerweile hat Nvidia auch reagiert und rät jedem, der sich eine ca. 650 Euro teure GeForce GTX 590 gekauft hat, diese auch nur mit den neuesten Treibern der 267.84 zu betreiben. Bei diesen Treibern ist softwareseitig der Überspannungsschutz wiederhergestellt und man kann bei seinen Übertaktungsversuchen im Treiber den Regler für die Spannung nicht mehr auf 1,2 Volt schieben. Eigentlich muss man als Besitzer einer GeForce GTX 590 gar nichts übertakten, denn diese Grafikkarte bietet auch in seinen Defaulteinstellungen mehr als genug Leistung um alle aktuellen Spiele ruckelfrei zu spielen.

via hartware.net

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz