Olympia-Doodles: Heute Männer-Turnen Ringe – die London-2012-Logos im Überblick

von

Wie schon zu den Olympischen Spielen 2008 präsentiert Google an jedem Wettkampftag von London 2012 ein neues Doodle. Nach dem Auftakt-Logo mit den olympischen Ringen folgen nun einzelne Disziplinen wie Bogenschießen oder Fechten – und heute das Männer-Turnen Ringe.

Zu Olympia hat Google sogar eine eigene London-2012-Startseite eingerichtet. Hier gibt es neben den Olympia-Doodles auch den aktuellen Medaillenspiegel, den täglichen Zeitplan, Links zu den internationalen Olympia-Livestreams, die Wettkampf-Orte und Stadien in der Street-View-Ansicht sowie die beliebtesten Suchanfragen zu dem Sportereignis (eher was für Statistik-Fans).

Männer-Turnen Ringe als Google-Doodle

Am heutigen Dienstag handelt das Logo auf der Google-Suchseite vom Männer-Turnen, genauer gesagt: Ringe.

Männer-Turnen Ringe Google Doodle

Die Sportart Ringe-Turnen gehört zum Gerätturnen, und kommt im Wettkampfbereich nur als Männer-Disziplin vor. In olympischer Reihenfolge sind folgende Geräte vertreten: Boden, Pauschenpferd, Ringe, Sprung (über Sprungtisch, Pferd, Kasten oder Bock), Barren, Reck. Im Wettkampf der Frauen sind dagegen vier z.T. andere Disziplinen üblich: Sprung, Stufenbarren, Schwebebalken, Boden. Der Zeitpunkt des Ringe-Doodles verwundert etwas, da heute überhaupt kein Männer-Turnen-Wettkampf stattfindet. Die Entscheidung an den Ringen fällt erst am 6. August.

Der deutsche Geräteturn-Star Fabian Hambüchen, über den das Zeit-Magazin vor kurzem ein eindrucksvolles Porträt geschrieben hat, hat sich für das Reck-Finale sowie den morgigen All-Around-Einzel-Wettkampf qualifiziert. In der gestrigen Mannschafts-Entscheidung landete das Team vom Deutschen Turner-Bund auf Rang sieben.

Hier die ersten Olympia-Doodles für London 2012:

Fechten (30.7.)

Olympia-Doodle - Fechten

Wasserspringen / Turmspringen (29.7.)

Olympia-Doodle Turmspringen

Bogenschießen (28.7.)

Bogenschießen London 2012 Doodle

Das Doodle vom Tag der Eröffnungsfeier seht Ihr ja ganz oben.

Wer sich für die Olympia-Doodles der vergangenen Sommer- und Winterspiele interessiert, wird im offiziellen Archiv von Google fündig: Für Peking 2008, Athen 2004 und die Känguruh-Doodles von Sydney 2000.


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

Anzeige
GIGA Marktplatz