Adobe Photoshop fürs iPad -- kostenlose App für einfache Bildbearbeitung

Marie van Renswoude-Giersch

Aus der iPhone-App Photoshop.com Mobile ist Photoshop Express geworden. Aber nicht nur der Name hat sich geändert, die neue Universal-App bietet jetzt auch iPad-Unterstützung. Mit der kostenlosen App lassen sich einfache Bildeffekte per One-Touch ausführen. Hat man einen Photoshop.com-Account, stehen einem außerdem 2 GB für das Speichern der Fotos und Videos zur Verfügung.

Photoshop Express als iPad-Version

Mit Photoshop Express (wir berichteten bereits über den Dienst) kommt Photoshop nun auch aufs iPad. Viel darf man von der Photoshop-App nicht erwarten. Umfangreiche Werkzeuge und Funktionen wie Ebenen bietet die App nicht. Aber für einfache Bearbeitung, d.h. Bilder ausrichten, spiegeln oder drehen reicht es. Außerdem lassen sich Schärfe, Kontrast, Belichtung und Farben anpassen, und verschiedene Filter und Rahmen anwenden. Die Bildbearbeitung der Bilder geschieht durch Fingergesten.

Die fertigen Fotos lassen sich direkt bei Twitter, Facebook oder auf die Plattform Photoshop.com hochladen.

Kostenlos

Hat dir "Adobe Photoshop fürs iPad -- kostenlose App für einfache Bildbearbeitung" von Marie van Renswoude-Giersch gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Mozilla Firefox Beta

    Mozilla Firefox Beta

    Der Download von Mozilla Firefox Beta ermöglicht es euch, Features, die erst in kommenden Ausgaben in der Final verfügbar sein werden, bereits im Vorfeld... mehr

  • Personal Backup

    Personal Backup

    Mit dem Personal Backup Download bekommt ihr ein kleines Backup-Programm zum Sichern eurer persönlichen Daten. mehr

  • Yumi

    Yumi

    Nicht völlig neu, aber immer gewitzter sind USB-Sticks, mit denen man einen Computer booten kann. Der Yumi Download ist dabei ein Gratis-Tool, das gleich... mehr