"Playstation-Phone" Xperia Play im Games Test

Shu On Kwok
1

Im April erscheint das Sony Ericsson Xperia Play, ehemals auch einfach nur Playstation Phone genannt, auf dem deutschen Markt. Unsere Kollegen von Androidnews.de haben das Gaming Handy mit Android Betriebssystem schon in die Finger bekommen und haben das Spielepotential des Xperia Play ausgelotet.

Nachdem wir schon das Unboxing-Video zum Sony Ericsson Xperia Play von unseren Kollegen von Androidnews.de gefeatured haben, kommt heute das nächste Video zum PlayStation certified Smartphone mit Android Betriebssystem. Frank Ritter, seines Zeichens Chefredakteur bei Androidnews.de zeigt in dem Video mehrere Spiele, darunter auch das alte PSX Jump and Run Spiel Crash Bandicoot, welches nur eins der Launchtitel vom Xperia Play ist.

Das Xperia Play ist ausgestattet mit einem 1GHz Qualcomm Snapdragon Single-Core-Prozessor ausgestattet, dem eine Adreno 205 Grafikeinheit zur Seite steht. Als Betriebssystem kommt Google Android in der Version 2.3 zum Einsatz. Laut Sony Ericsson sollen zum Marktstart im April etwa 50 Spiele im Android Market zum Download bereitstehen, darunter auch Assassin's Creed, Asphalt 6 Adrenaline oder Spider-Man. Weitere Spiele werden die Partner von Sony Ericsson nach und nach für das Xperia Play umsetzen. Zu den Partnern zählen Sony Computer Entertainment, die eigentlichen Playstation Väter im Sony Verbund, Electronic Arts, Gamehouse, Gameloft und weitere Publisher.

Bevor man aber blind in den Laden läuft und sich das Xperia Play kauft, sollte man im Hinterkopf behalten, das im Herbst die Playstation Suite im Android Market erscheinen soll. In dieser Suite werden dann auch PSX-Spiele käuflich zu erwerben sein. Spätestens dann hat das Xperia Play nur noch das eingebaute Pad als „Vorteil“ gegenüber allen anderen Android Smartphones.

Wer sich trotzdem das Xperia Play kaufen will, kann es z.B. bei Amazon für

kaufen, obwohl Sony Ericsson 599,- als Preisempfehlung ausgegeben hat.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz