Plextor PX-LB950UE: Blu-ray-Brenner mit USB 3.0

Holger Blessenohl

In den meisten verkauften PCs und Notebooks sind bislang noch keine Blu-ray-Brenner für hochauflösende Inhalte und höhere Speicherkapazität eingebaut. Das dürfte vor allem am Kostenfaktor liegen, DVD-Brenner sind deutlich günstiger. Wer dennoch nicht auf die Vorteile von Blu-ray verzichten will oder kann, muss deshalb meistens einen externen Blu-ray-Brenner hinzukaufen. Und da hat Plextor ab sofort einen mit superschnellem USB 3.0 Anschluss im Angebot.

Der Plextor PX-LB950UE brennt mit 12-facher Geschwindigkeit und liest 8-fach. Das sind sehr hohe Werte, der Clou ist aber der schnelle USB 3.0-Anschluss. Den bietet meines Wissens außer Plextor bei externen Blu-ray-Brennern nur noch Buffalo mit dem Buffalo BR3D-12U3. Im Gegensatz zu diesem hat der Blu-ray-Brenner von Plextor aber auch noch einen eSATA-Anschluss, so dass man immer die passende schnelle Schnittstelle zur Verfügung haben sollte. Schlimmstenfalls ist USB 3.0 auch abwärtskompatibel zu USB 2.0.

Mitgeliefert wird die Cyberlink Blu-ray- und DVD-Playback-Software sowie Brennsoftware. Der Plextor-Brenner beherrscht auch Double-Layer Blu-rays, so dass sich statt der gewöhnlichen 25 MB bis zu 50 MB Daten auf einem Blu-ray-Rohling brennen lassen.

Der Blu-ray-Brenner Plextor PX-LB950UE ist ab sofort für 209,- € (UVP) zu haben.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • AdwCleaner

    AdwCleaner

    Der AdwCleaner Download verschafft euch ein kostenloses Tool, das Adware und andere unerwünschte Software, die man sich während des Surfens im Internet... mehr

  • Die 3 besten VLC-Alternativen

    Die 3 besten VLC-Alternativen

    Auch wenn der VLC Media Player zu den besten Abspielprogrammen gehört, gibt es natürlich auch VLC-Alternativen. Die Suche nach einem Ersatz bezieht sich... mehr

  • Excel: „Wenn Zelle (nicht)...

    Excel: „Wenn Zelle (nicht) leer, dann...“...

    Wenn eine Zelle in Excel leer oder nicht leer ist, könnt ihr eine Rechnung ausführen lassen, eine Zahl oder einen Text ausgeben. Wir zeigen, wie das... mehr