Samsung Star II: Das Netzwerk-Handy

Holger Blessenohl

30 Millionen Stück hat Samsung vom Handy Star weltweit verkauft, da ist klar, dass das Gesetz der Serie greift. Samsung hat heute das Star II vorgestellt. Das Samsung Star II S5260 richtet sich mit umfangreichen Networking-Features und einem sehr niedrigen Preis wohl vor allem an junge bis sehr junge Nutzer.

Wie schon der Vorgänger Star S5230 wird auch das Star II S5260 ein 3 Zoll großes Touchscreen-Display erhalten, allerdings einen kapazitiven statt des resisistiven beim ersten Star. Als Bedienoberfläche wird es TouchWiz in der Version 3.0 enthalten. Außerdem gibt es jetzt auch WLAN.

Das wird das Star II auch brauchen, denn Social Networking ist das herausragende Merkmal des Handys. So wird es nicht nur die inzwischen fast schon zum Standard gewordene Anbindung an Twitter und Facebook geben, sondern auch über multiIM einen Chat-Client für die beliebtesten Messenger. Im Einzelnen sind das Facebook Chat, der Yahoo Messenger, Gtalk und AIM. Mit T9 Trace gibt es zum Glück auch eine Eingabehilfe fürs Chatten, denn eine QWERTZ-Tastatur bietet das Handy wohl nicht.

Sonst hat Samsung noch nicht so viel verraten. Immerhin wissen wir aber schon mal den Preis. Die unverbindliche Preisempfehlung von Samsung lautet demnach laut Amazon.de 199,- €, ein Vergleich bei verschiedenen Online-Shops ergab ebenfalls Straßenpreise von nur wenig über 110 €. So verlangt selbst z.B. nur 113,- € bei Vorbestellung. Ab Februar soll das Samsung Star II S5260 zunächst in Deutschland erscheinen. Die anderen Märkte folgen dann nach.

Via Korea IT Times

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz