Seagate bringt die erste 3 TB große externe Festplatte

Festplattenspezialist Seagate hat eine 3 TB große externe Festplatte auf den Markt gebracht und beansprucht damit die Führungsposition beim Größenwettbewerb. Die Größe fordert ihren Preis bei der Wahl des Betriebssystems.

Mit der 3 TB großen Seagate FreeAgent GoFlex Desk hat man vorerst sicher keine Speicherplatzprobleme mehr. Die Festplatte bietet von Haus aus USB 2.0-Unterstützung. Bekanntlich bietet die GoFlex-Linie aber allerlei Adapter in Kabelform, so dass man die Festplatte auch auf USB 3.0 oder FireWire 800 upgraden kann. Die Kabel kosten dann jedoch noch einmal zwischen 20 und 50 US-Dollar.

Die volle Kapazität steht nur mit einem 64 Bit-Betriebssystem zur Verfügung. Eine entsprechende Version von Mac OS X, Windows 7 oder Vista sollte also vorhanden sein. Andernfalls sieht man lediglich nur 2,1 TB. Mit XP ist die Platte wohl überhaupt nicht lauffähig. In den Genuss der 128 Bit-Verschlüsselung kommen wiederum nur Windows-Nutzer.

Die Festplatte ist gestern auf dem US-Markt zu einem Preis von 249 Dollar erschienen. Über einen Verkauf in Europa war nichts in Erfahrung zu bringen.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz