Skype: Update für iPhone und iPad

Philipp Süßmann

Der VoIP-Dienst Skype verpasst seiner mobilen iOS-App ein neues Update. In Version 4.0 können sich mobile User über neue Funktionen und etliche Verbesserungen freuen. Besitzer von älteren iPhone-Modellen werden an dem Update allerdings keine Freude haben.

Skype 4.0 bringt einige neue Features mit, auf die iPhone und iPad-Besitzer schon lange sehnsüchtig warten: Zuoberst ist das wohl die Videovorschau, die sich in der neuen Version endlich verschieben lässt, also ab jetzt da auf dem Bildschirm platziert werden kann, wo sie am wenigsten stört. Eine weitere Verbesserung: Der automatische Neustart, der jetzt nach einem unerwarteten Herunterfahren der App ausgeführt wird. Laut Skype soll die neue Version aber ohnehin eine optimierte Stabilität bieten. Außerdem wurde das Design der Kontaktübersicht und der Nachrichtenanzeige angepasst und neben kleinen Verbesserungen an der Nutzeroberfläche auch der Anmeldebildschirm überarbeitet: ein großer Gewinn, wenn man sich für einen Skype Download entscheidet.


Apple lässt 3G-Besitzer im Regen stehen

Die Arbeiten am Design scheinen so manchem Apple-Fan allerdings noch nicht weit genug zu gehen. iPhoneBlog.de zieht beispielsweise ein bitteres Fazit: „Skype schafft (erneut) einen ganzen Versionssprung ohne geringste Anstrengung, sein grausames Design zu verbessern. Die (Video-)Telefonie-Software ist mit Abstand das hässlichste App-Store-Programm auf meinem iPhone und iPad.“ – Autsch!

iPhone 3G-Besitzer haben sich allerdings zu früh gefreut. In der neuen Version setzt Skype nämlich mindestens iOS 4.3.3 voraus. Damit bleiben Nutzer des iPhone 3G-Modells leider außen vor. Hat man also dieses Modell, sollte man darauf achten, künftig über iTunes keine Skype-Updates durchzuführen. Wer sich zusätzlich absichern möchte, speichert die letzte, unter 4.2.1 lauffähige Version außerhalb von iTunes ab. So kann man im Fall eines versehentlichen Updates die richtige Version wieder aufsetzen.

via Macerkopf

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz