Sony-Ericsson Xperia: Das sind die Features

Holger Blessenohl

Lange war über das Playstation Phone gerätselt worden, nun hat Sony-Ericsson die Katze aus dem Sack gelassen und offizielle Details zum Xperia Play, wie das Playstation Phone nun heißen soll, verraten.

So wird es eine 5 MP-Kamera, einen integrierten Blitz und das topaktuelle Android-Betriebssystem 2.3 Gingerbread geben. Der Touchscreen wird mit 4 Zoll recht groß werden, die Auflösung soll aber nur bei 854 x 480 Pixeln liegen. Dafür wurde ein recht flotter 1 GHz-Prozessor verbaut, dem 1 GB Rom und 512 MB Ram zur Seite stehen.

Kritisch könnte die bisherige Update-Politik von Sony-Ericsson sein, die die Xperia-Handys bisher nur sehr nachlässig auf neuere Android-Versionen upgedatet haben. Hoffentlich ändert der Konzern hier seine Marschrichtung.

Eigentlich ist das Xperia Play aber natürlich nach wie vor ein Gaming Handheld. Daher wird es ein ausfahrbares Gaming-Pad geben, ähnlich wie sich bei Blackberrys oder einigen HTC-Smartphones QWERTZ-Tastaturen ausfahren lassen. Für die Spiele will Sony-Ericsson einen eigenen App-Store einrichten.

Via Mobilfunk-Talk

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Fx-Calc - Desktoprechner

    Fx-Calc - Desktoprechner

    Der Fx-Calc Download ist ein Desktop-Rechner für Microsoft Windows, der es ermöglicht, komplizierte Rechnungen einfach und intuitiv zu lösen. Außerdem... mehr

  • AOMEI Partition Assistant...

    AOMEI Partition Assistant Standard

    Der AOMEI Partition Assistant gehört zu den Programmen, die man eher selten braucht, aber dann froh ist, dass es sie gibt. Wir können damit Partitionen... mehr

  • Canon PIXMA MX870 Treiber

    Canon PIXMA MX870 Treiber

    Mit diesem Download erhaltet ihr den aktuellen Treiber für den Canon PIXMA MX870 Multifunktionsdrucker. mehr