Star Wars: Complete Saga erscheint auf Blu-ray

Shu On Kwok

Lange genug hat uns George Lucas warten lassen, aber nun gibt es endlich offizielle Daten und Informationen zur Star Wars Blu-ray Box-Sets. Eigentlich sollten die Informationen auf der Maythe4th.starwars.com Seite abrufbar sein, leider ist diese anscheinend überlastet. Aber wir haben schon mal die Infos zu der Blu-ray Fassung von Star Wars für Euch hier aufbereitet.

Insgesamt wird es drei Blu-ray Box-Sets geben, wobei natürlich die “Star Wars: Complete Saga I-VI“ Blu-ray Box die interessanteste sein wird. Dieses Box-Set beinhaltet alle 6 Episoden in 16:9 Widescreen (2,35:1) und in 5.1 DTS-HD Master AudioSurround Sound in der deutschen Fassung. Zusätzlich wird mehr als 40 Stunden Bonusmaterial auf insgesamt 9 Blu-ray Discs zu finden sein. Der Star Wars-Fan wird in die Tiefen des „Star Wars“ Universums geführt und bekommt bisher niemals zuvor gezeigtes Material aus den Lucasfilm Archiven zu sehen. Im Folgenden listen wir den Inhalt der “Star Wars: Complete Saga I-VI“ Blu-ray Box aus der amerikanischen Pressemitteilung auf:

Disc #1 – STAR WARS: EPISODE I – Die dunkle Bedrohung

  • Audiokommentar von George Lucas, Rick McCallum, Ben Burtt, Rob Coleman, John Knoll, Dennis Murenund Scott Squires (OmU)
  • Audiokommentar aus Interviews mit Schauspielern und Filmcrew (OmU)

Disc #2 – STAR WARS: EPISODE II – Angriff der Klonkrieger

  • Audiokommentar mitGeorge Lucas, Rick McCallum, Ben Burtt, Rob Coleman, Pablo Helman, John Knoll und Ben Snow (OmU)
  • Audiokommentar aus Interviews mit Schauspielern und Filmcrew (OmU)

Disc #3 – STAR WARS: EPISODE III – Die Rache der Sith

  • AudiokommentarmitGeorge Lucas, Rick McCallum, Rob Coleman, John Knoll und Roger Guyett (OmU)
  • Audiokommentar aus Interviews mit Schauspielern und Filmcrew (OmU)

Disc #4 – STAR WARS: EPISODE IV – Eine neue Hoffnung

  • Audiokommentar mit George Lucas, Carrie Fisher, Ben Burtt und Dennis Muren (OmU)
  • Audiokommentar aus Interviews mit Schauspielern und Filmcrew (OmU)

Disc #5 – STAR WARS: EPISODE V – Das Imperium schlägt zurück

  • Audiokommentar mit George Lucas, Irvin Kershner, Carrie Fisher, Ben Burtt und Dennis Muren (OmU)
  • Audiokommentar aus Interviews mit Schauspielern und Filmcrew (OmU)

Disc #6 – STAR WARS: EPISODE VI Die Rückkehr der Jedi-Ritter

  • Audiokommentar mit George Lucas, Carrie Fisher, Ben Burtt und Dennis Muren (OmU)
  • Audiokommentar aus Interviews mit Schauspielern und Filmcrew (OmU)

Disc #7 – STAR WARS Archiv: Episoden I-III (NEU!)

  • Entfallene und erweiterte Szenen; Interaktive Sammlung mit Requisiten, Modellfiguren und Kostümen; Konzeptzeichnungen; zusätzliche Interviews mit Schauspielern und Filmcrew; einen Rundgang durch die Lucasfilm Archive und vieles mehr.

Disc #8 – STAR WARS Archiv: Episoden IV-VI (NEU!)

  • Entfallene und erweiterte Szenen; Interaktive Sammlung mit Requisiten, Modellfiguren und Kostümen; Konzeptzeichnungen; zusätzliche Interviews mit Schauspielern und Filmcrew; einen Rundgang durch die Lucasfilm Archive und vieles mehr.

Disc #9 – Die STAR WARS Dokumentationen

  • Sternenkrieger gesucht (2007, Farbe, ca. 84 Minuten) – Manche Star Wars-Fans möchten Action-Figuren sammeln... diese Fans möchten Action-Figuren sein! Ein Tribut an die 501st Legion, eine weltweite Organisation von „Star Wars“ Kostüm-Fans. Die aufschlussreiche Dokumentation zeigt, wie der Super-Fanklub die Filme durch seinen ehrenamtlichen und wohltätigen Einsatz bei Benefizveranstaltungen und bei sehr prominenten und besonderen Events auf der ganzen Welt unterstützt wird. (NEU!)
  • 30 Jahre „Das Imperium schlägt zurück“: Ein Gespräch mit den Schöpfern (2010, Farbe, ca. 25 Minuten) – George Lucas, Irvin Kershner, Lawrence Kasdan und John Williams schauen zurück auf die Dreharbeiten von “Das Imperium schlägt zurück“. Diese in die Tiefe gehende Retrospektive von Lucasfilm wurde anlässlich des 30. Jahrestages des Films produziert. Die Macher diskutieren und erinnern sich an einen der beliebtesten Filme aller Zeiten. (NEU!)
  • Star Wars Parodien (2011, Farbe,ca. 91 Minuten) – Möge die Satire mit dir sein! Über die Jahre wurde eine urkomische Sammlung von „Star Wars“ Parodien geschaffen, inklusive ausgefallener Clips aus „Family Guy“, „Die Simpsons“, „How I Met your Mother“ und viele mehr. Auf keinen Fall zu verpassen – “Weird Al“ Yankovics einzigartiges Musikvideo-Hommage an “Die dunkle Bedrohung“. (NEU!)
  • Die Entstehung von „Star Wars – Krieg der Sterne“ (1977, Farbe, ca. 49 Minuten) – In diesem unglaublichen Making-Of präsentieren C-3PO und R2-D2, wie der erste “Star Wars“ Film auf die Leinwand kam. Inklusive Interviews mit George Lucas und Auftritten von Mark Hamill, Harrison Ford und Carrie Fisher.
  • Die Spezialeffekte aus „Das Imperium schlägt zurück“ (1980, Farbe, ca. 48 Minuten) – Die Geheimnisse des Filmemachens in einer weit, weit entfernten Galaxis. Präsentiert von Mark Hamill gibt diese enthüllende Dokumentation einen Einblick in die unglaublichen Spezialeffekte, die George Lucas Vision für „Eine neue Hoffnung“ und „Das Imperium schlägt zurück“ Realität werden ließen.
  • Die Kreaturen aus „Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ (1983, Farbe, ca. 48 Minuten) – Ein Blick auf die Kostümgestaltung, bei dem Produktionsmaterial aus „Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ mit klassischen Monsterfilm-Videos vermischt wird. So wird ausführlich erkundet, welche akribischen Methoden George Lucas benutzte, um diese klassischen Kreaturen und Charaktere zu erschaffen. Präsentiert und erzählt von Carrie Fisher und Billie Dee Williams.
  • „Star Wars – Special Edition“: Entstehung der Taurücken-Szene (1997, Farbe,ca. 26 Minuten) – Die Spezieleffekte von “Star Wars“ wurden zwei Jahrzehnte später noch spezieller. George Lucas zeigt wie sein Team die Original-Dewback Kreaturen von unbeweglichen Gummifiguren (im Original von 1977) für die „Star Wars“ 1997 Special Edition in scheinbar lebende, atmende Kreaturen verwandelte.
  • Star Wars Technik: Fiktion & Wirklichkeit (2007, Farbe, ca. 46 Minuten) – Auf Entdeckungsreise in die technischen Aspekte der „Star Wars“ Fahrzeuge, Waffen und Geräte. Führende Wissenschaftler in den Feldern Physik, Prothesen, Laser, Maschinenbau und Astronomie geben Auskunft über die Plausibilität der “Star Wars“ Technologie nach dem heutigen Stand der Wissenschaft.

Die anderen beiden Blu-ray Set-Boxen nennen sich Star Wars: Trilogie IV-VI und Star Wars: Trilogie I -III – Der Anfang. Was in diesen Boxen enthalten sind, konnten wir bis jetzt nicht Erfahrung bringen.

Laut der amerikanischen Pressemitteilung gehen alle drei Box-Sets am 16. September in Nordamerika in den Handel. In Europa wird erstmal nur von September ausgegangen, aber Amazon führt schon alle drei Boxen zum Vorbestellen auf. Laut Amazon Deutschland sollen die Boxen am 30. September erhältlich sein.

Star Wars Fans sollten nicht zu lange warten, sondern sofort die Boxen vorbestellen.

via Engadget.com

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz