StarCraft 2-Demo jetzt kostenlos downloaden - ohne Anmeldung bei Battle.net

Tobias Heidemann
1

Blizzards „StarCraft II: Wings of Liberty“ wurde auf zahllosen Bestenlisten unter die Top-Titel des Jahres 2010 gewählt. Mit über zehn Jahren Wartezeit und vier Jahren Entwicklungszeit waren die Erwartungen vor dem Release enorm. Das neue „StarCraft“ bestand den Test und wurde sehr erfolgreich. Seine Veröffentlichung diente dem Branchenriesen Blizzard Entertainment auch zur Etablierung seines hauseigenen Spieleportals „Battle.net“. Wer die dortigen Anmeldeplichten bisher als zu aufdringlich empfand, kann nun endlich eine kostenlose PC-Demoversion des Spiels ohne Battle.net-Zwang downloaden.

StarCraft 2 – Neue Demo ohne Battle.net

“StarCraft II: Wings of Liberty“ wurde am 27. Juli 2010 für  Windows und Mac OS X veröffentlicht. Das Echtzeit-Strategiespiel kam bei Kritikern und Fans gleichermaßen gut an. Zwar hätte die Fortsetzung des legendären ersten Teils (dieser wird noch immer sehr viel gespielt) etwas mehr Innovation und Mut zum Risiko vertragen – unterm Strich gelang es den Entwickler aber die magische Mischung des Vorgängers im zeitgemäßen Gewand zu reproduzieren.

Die brandneue „Starcraft 2 Demo“, die Blizzard nun veröffentlichte, lässt sie die ersten drei Missionen des Titels spielen. Man kämpft also auf der Seite der “Terraner” (einer der drei Fraktionen im “StarCraft” Universum) und kann sich – je nach Spielweise – bis zu einer Stunde mit dem Echtzeit-Strategiehit beschäftigen. Danach ist Schluss.

Die “Battle.net”-freie Demoversion von „Starcraft 2: Wings of Liberty“ ist 1,56 Gigabyte groß und kann von den US-amerikanischen Blizzard-Servern heruntergeladen werden.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz