The Daily: Inhalte der iPad-App gratis im Netz

von

20 Minuten Aufwand kostete es einen Programmierer, die Inhalte der iPad-App The Daily zu erfassen und ordentlich indexiert im Netz anzubieten. Rupert Murdoch und Apple dürfte es nicht stören, der Reiz der Applikation liegt schließlich in der Aufmachung.

Die von Apple und Herausgeber Rupert Murdoch als Webzeitung gefeierte App The Daily für das iPad ist gerade einmal einen Tag alt – schon sind die Inhalte frei im Netz verfügbar. Oder besser: Verfügbar waren sie schon zuvor, sie mussten nur noch eingesammelt werden.

Die einzelnen Artikel der interaktiven Zeitung haben die Funktion, weitergeleitet zu werden, zum Beispiel via Twitter oder Facebook. Demnach sind sie auch frei im Netz hinterlegt. Ein Programmierer hat nun mit The Daily: Indexed ein Tumblr-Blog ins Leben gerufen, das die einzelnen Artikel einsammelt und mit einem Inhaltsverzeichnis versehen zur Verfügung stellt.

Wie Apple oder das Murdoch-Imperium darauf reagieren, bleibt abzuwarten. Hervorgehoben wird beim The Daily ja vor allem die Aufmachung, die eine komfortable Bedienung bei gleichzeitiger Verspieltheit ermöglicht. Features, die The Daily: Indexed zugegebenermaßen nicht bieten kann.


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

Anzeige
GIGA Marktplatz