TOOL-BOX Folge 6: Video Downloader für YouTube und Co.

Hüseyin Öztürk

In der Winload-Reihe TOOL-BOX präsentieren wir die wichtigsten Programme aus den unterschiedlichsten Bereichen, die einen Platz auf der Festplatte verdient haben: Welche kostenlosen Antiviren-Programme schützen vor Gefahren aus dem Netz? Welche Bildbearbeitungstools beherrschen derzeit den Markt? Und mit welcher Brennsoftware kann ich schnell und komfortabel Daten sichern?
DIESMAL: Fünf erwähnenswerte Video-Downloader – was sie auszeichnet, was sie unterscheidet.

Videoportale wie YouTube, Clipfish, Vimeo oder auch Sevenload bieten eine riesige Auswahl an unterschiedlichsten Videos, die man sich jederzeit ansehen kann – vorausgesetzt, man ist online und besitzt eine gute Internetverbindung. Doch man kann die Clips auch offline auf seinem Rechner, Smartphone oder Tablet anschauen. Mit Hilfe von sogenannten Video Downloadern kann man ohne viel Mühe ausgesuchte Videos herunterladen und direkt in das benötigte Format umwandeln lassen. Wir stellen einige dieser kleinen Helfer vor.

TubeBox

Unser erster Kandidat hört auf den Namen TubeBox und bietet viele Funktionen, mit denen der User Videos auf den Rechner holen kann. Recht nützlich ist die Möglichkeit, sich direkt im Tool auf die Suche nach lustigen, kreativen und skurrilen Clips zu machen. Auf diese Weise wird einem der Umweg über die einzelnen Videoportale erpart und man kann effizienter suchen. Unter anderem unterstützt TubeBox neben YouTube.de auch noch Clipfish.de, MyVideo.de und die Mediatheken von einigen Fernsehsendern. Die komplette Liste mit allen Portalen findet man auf der Website des Entwicklers. Ist man fündig geworden, reicht ein Klick und schon beginnt das Tool mit dem Download der Datei. Zuvor sollte man aber noch ein paar Einstellungen vornehmen, damit man nachher auch das richtige Format zur Verfügung hat. Das Tool unterstützt neben MPEG auch MP4, WMV, FLV, SVCD, 3GP, XVID und bietet Voreinstellungen für PS3, Xbox 360, PSP, iPod und Android. Wer möchte, kann sich auch nur die Audiospur als MP3 eines Videos herunterladen. Darüber hinaus bietet TubeBox eine Video-Vorschau und unterstützt simultane Downloads.

TubeBox
Zum Download

Free YouTube Download

Diese Lösung ist ein wahrer Spezialist für das bekannteste Videoportal der Welt und kann mit ein paar besonderen Features glänzen. Zwar kann man die heruntergeladenen Videos nur im MP4-, AVI- oder FLV-Format abspeichern, aber dafür kann das Tool sowohl mit Clips in HD- als auch HQ-Qualität umgehen. Zusätzlich bietet Free YouTube Download auch die Möglichkeit, alle Clips einer Playlist automatisch herunterzuladen – dies erspart dem Nutzer so jede Menge Zeit. Dafür sorgt auch die Unterstützung von parallelen Downloads. Wer möchte, kann sogar Clips die auf anderen Webseiten eingebettet sind, mit dem Tool herunterladen. Nützlich ist auch das Anlegen eines Downloads-Verlaufs: Hier kann man dann wie in einer Datenbank nach Videos suchen und hat mehr oder weniger eine eigene Mediathek.

Free YouTube Download
Zum Download

Freemake Video Downloader

Mit diesem Tool holt man sich ein Multitalent auf die eigene Festplatte, das fast keine Wünsche mehr offen lässt. Es unterstützt nicht nur alle gängigen Videoportale, sondern bietet umfangreiche Optionen, was Formate und Voreinstellungen für einzelne Geräte angeht. So kann man direkt vor dem Download auswählen, ob der Clip für ein Smartphone, ein Tablet, eine Konsole oder für den Rechner bestimmt ist und sucht sich noch eine passende Auflösung aus. In den Optionen kann man auch eigene Einstellungen vornehmen und neue Profile hinzufügen. Dabei können die Videos, falls vorhanden, auch in HD-Qualität heruntergeladen werden. Nachdem die URL eingefügt wurde, werden dem Nutzer alle verfügbaren Formate und Auflösungen angezeigt. Es gibt kaum ein Format, das Freemake Video Downloader nicht anbieten würde. Nach eigenen Aussagen des Entwicklers soll man über 10.000 Portale und Webseiten unterstützen. Recht nützlich ist die Funktion, abgebrochene Downloads wieder aufzunehmen. Darüber hinaus bietet das Tool auch noch simultane Downloads, einen Verlauf und das Herunterladen der Audiospur als MP3.

Freemake Video Downloader
Zum Download

YouTube Downloader

Weiter geht es mit dem YouTube Downloader, der eine große Anzahl von Videoportalen und Webseiten unterstützt. Unter anderem kann man Clips von Google Video, Bing Video, Collegehumor, Sevenload, Yahoo Video, Vimeo und natürlich YouTube herunterladen. Die komplette Liste kann man sich auf der Homepage des Tools ansehen. Wie schon bei anderen Tools gewohnt, stehen auch hier Profile für bestimmte Geräte zur Verfügung, unter anderem für iPhone, iPod, PSP und weitere Smartphones. Speichern kann man die Clips auch in den Formaten Windows Media und XVid. Auf Wunsch steht auch hier die Option zur Verfügung, nur die Audiospur zu extrahieren und als MP3 herunterzuladen. Die ausgesuchten Videos holt man in die Download-Liste des Tools, indem man die URL einfach kopiert und in das Eingabefeld einfügt. Anders als die bisher vorgestellten Tools unterstützt diese Lösung nur in der kostenpflichtigen Pro-Version simultane Downloads.

YouTube Downloader
Zum Download

ClipGrab

Unser letzter Kandidat ist eine Open-Source-Anwendung, das nicht nur die gängigsten Portale wie YouTube, Vimeo, Clipfish, Sevenload, Collegehumor und MyVideo unterstützt, sondern auch eine einfache Bedienung bietet. Auf der übersichtlichen Programmoberfläche stehen mit “Einstellungen”, “Downloads” und “Suchen” die drei wichtigsten Punkte direkt zur Verfügung. Nachdem man das Format und die Auflösung festgelegt hat, kann man auch mit den Downloads beginnen. Dafür kopiert man die URL in die Zwischenablage und fügt sie über das Programm-Icon oder das Kontextmenü hinzu. Als Format für die Videos unterstützt ClipGrab WMV, MPEG4 und OGG Theora. Wer möchte, kann auch nur die Tonspur herunterladen, die von ClipGrab entweder in das MP3- oder Ogg Vorbis-Format umgewandelt wird. Zudem können, sofern vorhanden, Videos auch in HD-Qualität heruntergeladen werden. Nützlich ist die Funktion, Videos direkt in der Anwendung zu suchen, ohne die Videoportale einzeln aufrufen zu müssen.

ClipGrab
Zum Download

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz