Über eine Milliarde Downloads von iTunes U-Inhalten

Martin Maciej

Apples Erfolgswelle reißt nicht ab. Feierte das Unternehmen Anfang Februar die Zahl von 25 Milliarden verkauften und heruntergeladenen Liedern aus dem iTunes Store, wurde nun die Rekordmarke von einer Milliarde heruntergeladener Inhalte bei iTunes U erreicht.

iTunes U ist ein Bestandteil des iTunes Stores. Hier haben interessierte Nutzer Zugriff auf eine Vielzahl pädagogischer Inhalte in Form von Lehrbüchern oder aufgezeichneten Vorlesungen von über 1.200 Universitäten, Schulen und weiteren Bildungseinrichtungen.

Im Repertoire von iTunes U finden sich Bücher, Aufgaben und Vorträge aus den Bereichen Bildung, Kunst, Gesundheit, Wirtschaft und Wissenschaft.

Ein Großteil der US-Amerikanischen Universitäten, darunter renommierte Einrichtungen wie Yale und Oxford, verteilen ihre Lehrmaterialien über iTunes U und erreichen somit über 100.000 Studenten direkt über die Anwendung. Einige in iTunes U angebotene Kurse weisen sogar Nutzerzahlen von über 250.000 Studenten auf.

60 % der Downloads außerhalb der USA

Alleine 60 Millionen Downloads fallen auf Bildungsangebote der Universität in Stanford, sowie The Open University. Das Angebot von iTunes U wird dabei nicht allein von US-amerikanischen Nutzern in Anspruch genommen. Über 60 % der heruntergeladenen Inhalte finden ihren Weg auf Rechner und iOS-Geräte von Nutzern außerhalb der USA. Für Wissenschaftler und Pädagogen ist das Anbieten der Inhalte in der App eine ideale Möglichkeit, um eigene Ausarbeitungen an eine Masse von Interessierten zu verteilen und somit das eigene Renommee zu steigern.

Auch deutsche Lehrinhalte in iTunes U verfügbar

Eddy Cue, Apples Senior Vice President für Internet Software und Services sieht es in einer offiziellen Mitteilung von Apple als „begeisternd an, zu sehen, was Lehrkräfte und Studenten jeder Art mit iTunes machen. Mit dem unglaublichen Inhalt, der in iTunes U angeboten wird, können Studenten und Schüler lernen wie nie zuvor.

Apple feiert eine Milliarde Downloads bei iTunes U
Apple feiert eine Milliarde Downloads bei iTunes U

In iTunes U haben Lernwillige aus über 30 Ländern Zugriff auf die Bildungsangebote. Seit 2009 finden sich auch Inhalte von deutschen Universitäten in iTunes U. Zugriff auf diese Inhalte erhalten Nutzer über die iTunes U-App aus über 155 Ländern weltweit.

Wer sich selber von dem umfangreichen Angebot in iTunes U überzeugen möchte, kann dies direkt über die Anwendung iTunes im Store tun. Die Inhalte können direkt über den Media Player in der Anwendung iTunes oder über die App für die iOS-Geräte iPhone und iPad angesehen werden.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz