Video-Tipp: Kurz-Doku über Synchronsprecher mit SpongeBob, Bruce Willis, Orlando Bloom

Peer Göbel

Video-Empfehlung für zwischendurch: Wir bringen ja hier öfter mal Hinweise auf Hörbücher, die von Film-Synchronsprechern eingelesen wurden. Von der Leinwand verbindet man die Stimme immer mit einem Gesicht, aber wie sehen die Menschen dahinter wirklich aus? In einer schönen Kurz-Doku hat Tom Roelecke drei deutsche Synchronsprecher interviewt: die Stimmen von Spongebob, Bruce Willis und Orlando Bloom. Wer gerade vier Minuten Zeit hat, sollte sich das Video zu Gemüte führen.

Die Interviews beginnen mit dem Rücken zur Kamera: Die Stimme kennt man, sofort hat man den lustigen Schwammkopf oder eben Bruce Willis vor Augen. Dann ein unbekanntes Gesicht dazu, und im Verlauf der vier Minuten werden die Stimmen immer passender zu den Personen. Die erfrischende Kurz-Doku gibt einen kleinen Einblick in die Menschen hinter der Synchronstimme. Santiago Ziesmer spricht Spongebob, Matthias Deutelmoser leiht Orlando Bloom seine Stimme und Manfred Lehmann ist Bruce Willis und Gérard Depardieu.

Synchronschauspieler | Die Gesichter hinter den Stimmen from Roeler on Vimeo.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz