Web App Store von Google gestartet

Shu On Kwok

Seit gestern hat Google auch einen App Store. Über diesen vermarktet Google Webapplikationen für den eigenen Chrome Browser und dem eigenen Betriebssystem Chrome OS. Entwickler von können nun auch Geld mit ihren Webapplikationen, Themes und Erweiterungen verdienen.

Gleich zum Start des Web App Store hat Google andere Software-Riesen als Partner gewonnen. Spielehersteller Electronic Arts zeigte wie künftig Spiele in HTML5 entwickelt werden und will auch zahlreiche Spiele über Googles Web App Store anbieten. Auch Amazon zeigte seine Web Apps und versprach für 2011 eine Kindle-App. Über diese App will Amazon dann seine Bücher aus dem Kindle-Store anbieten.

Aktuell beinhaltet der Googles Web App Store rund 500 Applikationen. Neben zahlreichen kostenpflichtigen Apps findet der Nutzer auch zahlreiche kostenlose Apps im Store.

Quelle: Chrome Web App Store

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz