WebOS-Entwickler Matias Duarte geht zu Android

commander@giga

Wie das Blog All things digital berichtet, hat Matias Duarte bei Palm gekündigt. Palm hat dies dem Blog gegenüber bestätigt. Bei Google soll er – so man dem Webgeflüster glauben darf – fortan als User Experience Director für Android tätig werden. Viele kennen ihn noch als Ideengeber für das Handheld Hiptop von Danger (in Deutschland: Sidekick). Später hat er bei dem Netzbetreiber Helio innovative Produktkonzepte entwickelt. Im Produktdesign hat er also Erfahrung.

Für HP, das Palm jüngst gekauft hatte, dürfte der Wechsel von duarte nicht gerade gelegen kommen: eigentlich wollte der Hersteller Ende des Jahr ein Tablet mit WebOS auf den Markt bringen. HP hatte davor seine Bemühungen an einem Windows-Mobile-Tablet eingestellt

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Google Moon

    Google Moon

    Google Moon ist eine Webapp des Suchmaschinenriesen, mit welcher ihr euch Satellitenaufnahmen des Mondes ansehen sowie viele Details des Apollo-Programms... mehr

  • Den Bildschirm teilen – Mit...

    Den Bildschirm teilen – Mit diesen Tools...

    Bisweilen möchte man gern den Bildschirm teilen, um entfernten Freunden live etwas erklären zu können. Einige Programme bieten diese Funktion an. Wir... mehr

  • Bandizip

    Bandizip

    Der Bandizip Download verschafft euch ein kostenloses Packprogramm, mit welchem ihr eine große Bandbreite von Archivformaten packen und entpacken sowie... mehr