Windows Phone 7 bald mit VoIP und VisualVoicemail

Shu On Kwok

Microsoft hat mit seinem Windows Phone 7 Betriebssystem einige Funktionen und Features vermissen lassen. Nach und nach sollen diese Mankos korrigiert werden. Erst sollen Copy & Paste eine kostenlose, sprach-gesteuerte Bing-Navigation und die Möglichkeit für eigene Klingeltöne mit dem nächsten Update nachgereicht werden. Aber vielleicht hat Microsoft noch zwei weitere Überraschungen für die Windows Phone 7 Nutzer parat.

Laut dem Blog Mobility Digest könnte Microsofts mit dem nächsten Update auch eine Voice-over-IP-Funktion und Visual Voicemail nachrüsten. Diese beiden Funktionen sollen schon in der Registry verankert sein, nur noch nicht aktiviert sein. In die Registry sind die Blogger mit Hilfe eines Jailbreak-ähnlichen Tool gelangt.

Fraglich ist noch, ob Microsoft VoIP und VisualVoicemail zusammen mit den anderen Funktionen freischalten wird, oder ob diese zwei Funktionen in einem weiteren Update später nachgeschoben werden.

Quelle: Mobility Digest

Hat dir "Windows Phone 7 bald mit VoIP und VisualVoicemail " von Shu On Kwok gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE