Windows 7 lässt sich mit Kinect bedienen

Shu On Kwok

Man nehme einen Windows 7 PC, schliesse daran eine Kinect Sensorbar an und schon kann man fast wie Tom Cruise im Film Minority Report den PC bedienen.

Microsoft hat mit der Kinect ein kleines und feines Zubehör für die Xbox 360 geschaffen mit dem das Spielerlebnis auf einen neuen Level gehoben wird. Aber schon seit dem Erscheinen von Kinect bemühen sich immer mehr Programmierer Kinect auch an einen Windows PC zu betreiben.

Die Firma Evoluce, mit Sitz in Süddeutschland, beschäftigt sich schon seit einiger Zeit mit Multi-Touch-Screen-Techniken und hat nun Kinect als neues Eingabemedium für sich entdeckt. In einem Video demonstriert die Firma, wie schon heute die Bedienung eines Windows 7 PCs per Kinect funktioniert.

Im ersten Video zeigen die Programmierer von Evoluce wie die Tiefenkamera von Kinect für die Multi-gestensteuerung unter Windows 7 genutzt werden kann.

Das nächste Video demonstriert wie Kinect auch mit einem Browser, im Media Center und auch zur Eingabe von Texten dienen kann.

via: Pressemitteilung

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz