Yahoo! und Facebook stärker verknüpft

commander@giga

Die im letzten Dezember beschlossene Kooperation zwischen Facebook und Yahoo! trägt Früchte: beide Dienste werden fortan eng verknüpft sein. Auf beiden Portalen wird man dem jeweils anderen Dienst überall begegnen.

Auf Yahoos Firmenblog geht man genauer ins Detail: Auf Yahoo! selbst sowie all seinen Ablegern wie Yahoo! Mail wird künftig der eigene Facebook-Newsfeed eingebunden sein, sofern man sein Konto mit Facebook verknüpft. Diesen kann man von dort auch aktualisieren.

Dies wird erweitert auf sämtliche anderen Yahoo!-Dienste. Fotos, die zum Beispiel auf das zum Konzern gehörende Flickr gespeichert werden, lassen sich auch direkt auf Facebook posten, ebenso aktuelle Nachrichten, die man auf Yahoo! News einspeist.

Dies gilt selbstverständlich auch für den Ratgeber-Dienst Yahoo! Answers. Dies ist insofern interessant, als dass Facebook derzeit eine thematisch sehr ähnliche Funktion in der Mache hat. Ob diese beiden Dienste ebenfalls miteinander in Verbindung treten werden, geht aus der Meldung nicht hervor.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Futurama - Worlds of Tomorrow

    Futurama - Worlds of Tomorrow

    Futurama: Worlds of Tomorrow erwartet euch und bringt eine beliebte Szene aus der Serie Futurama auf euer Smartphone. Ihr schlüpft in die Welt von Fry... mehr

  • Apple Pay Deutschland: Alles...

    Apple Pay Deutschland: Alles zu Start und...

    In vielen Ländern wie den USA oder China könnt ihr bereits mit Apple Pay mobil bezahlen und auch Android Pay wird in Deutschland bereits erwartet. Voraussetzung... mehr

  • Mozilla Firefox Beta

    Mozilla Firefox Beta

    Der Download von Mozilla Firefox Beta ermöglicht es euch, Features, die erst in kommenden Ausgaben in der Final verfügbar sein werden, bereits im Vorfeld... mehr