Yoko Ono: "Give me Something" (Remix) kostenlos downloaden

M. Göbel
2

77 Jahre alt ist Yoko Ono mittlerweile, aber die japanisch-amerikanische Künstlerin und Bealtes-Witwe ist noch immer up to date. Seit 2001 gibt sie als ONO elektronische Remixe alter Hits heraus – zum Beispiel “Give me something”, das 1980 auf “Double Fantasy” von Yoko Ono und John Lennon erschien. Den Song gibt es im “Morels's I Gave You My Heart Dub Mix” kostenlos als MP3 zum Download.

Yoko Ono war ihr gesamtes Leben offen für Neues. Sie studierte Kunst und Gesang, machte Konzept-Kunst und Performance-Art, engagierte sich politisch, zelebrierte öffentlich ihre Ehe mit John Lennon, kümmerte sich um seinen Nachlass, erhob auch gegen George W. Bush immer wieder ihre Stimme – und bleibt auch musikalisch aktuell. Als ONO hat sie die alten Songs remixt, dabei mit Künstlern wie Flaming Lipa, Pet Shop Boys, CSS, Antony&the Johnsons und Peaches zusammengearbeitet. Von der innovativen Performance-Künstlerin zur Dance-Heldin, schrieb die amerikanische Presse dazu. Der Rolling Stone nannte sie “wirklich vital”, BBC erklärte sie zur “großen Matriarchin des Coolen” – überzeugt euch selbst!

Yoko Ono: “Give me Something” (Remix) kostenlos downloaden
Bei unserem Partner-Portal Freeload.de

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz