Mit YouTube Leanback erscheint eine Funktion für das Videoportal, bei der man im Grunde überhaupt nichts mehr tun muss, um sich Videos in endloser Folge anzusehen.

Es sind 32°, man wohnt unter dem Dach und die letzten Kraftreserven wurden aufgebraucht, um sich ein kühle Bier aufzumachen. Am liebsten würde man sich nun in völliger Regungslosigkeit witzige Videos im Internet anschauen. Bei YouTube hat man ein Herz für den ermatteten Nutzer und bietet mit YouTube Leanback das ideale Feature. Öffnet man die Seite und ist eingeloggt, starten die Videos automatisch. Welche Videos dies sind, ergibt sich aus den Einstellungen. Unter anderem werden die Videos befreundeter Channels oder auch aus dem Facebook-Feed gespielt, sofern man seinen Account mit Facebook verknüpft hat.

Die Videos starten im Vollbildmodus und in der höchsten verfügbaren Auflösung. Man kann sich also auch vor den Fernseher setzen und "einfach laufen lassen". Vielleicht ist dies eine nette Möglichkeit für eine dieser Feiern, bei der der Fernseher leise im Hintergrund läuft. Auf diese Weise ist für ein überraschendes Programm gesorgt. Ein Video zeigt noch einmal die Details:

Kommentare zu dieser News

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Bares für Rares Händler: Fabian, Ludwig, Susanne & Co.

    Bares für Rares Händler: Fabian, Ludwig, Susanne & Co.

    Seit 2013 lädt Fernsehkoch und Sympath Horst Lichter mit „Bares für Rares“ zur Beschau von Antiquitäten, wertvollen Sammlerstücken und hin und wieder auch ganz besonderen Exponanten ein. Dabei soll das Rare aber nicht nur beguckt, sondern auch von den Bares-für-Rares-Händlern zu Geld gemacht werden. Insgesamt saßen bereits 21 verschiedene Trödel-Experten hinter dem Händler-Podium, wobei die Stammbesetzung aus...

    Thomas Kolkmann 2

  • Nintendo Switch: Netflix einrichten und Filme schauen – geht das?

    Nintendo Switch: Netflix einrichten und Filme schauen – geht das?

    Eigentlich sollte man schon lange Netflix auf der Nintendo Switch schauen können. Trotz aller Beteuerungen hat man in den letzten Monaten aber nichts mehr davon gehört. Jetzt gab es seit langem wieder ein Lebenszeichen. Leider aber nicht das, auf welches die Fans wartet haben.

    Selim Baykara 5

* gesponsorter Link