3DMark 11 Version 1.02 erschienen

Shu On Kwok

Futurmark hat nun das erste offizielle Update vom Grafikbenchmark 3DMark 11 veröffentlicht. Mit diesem Benchmark könnt Ihr Euren Windows 7 PC auf seine Grafikleistung hin testen und über den Online Result Browser von Futuremark das Ergebnis auch mit anderen Nutzern von 3DMark 11 vergleichen.

Mit dem Sprung von Version 1.01 auf 1.02 verbessert Futuremark hauptsächlich die Kompatibilität zu neuer und in nächster Zukunft erscheinender Hardware. Zusätzlich wurden natürlich auch noch ein paar Fehler der Vorgängerversion beseitigt. Mit der Umstellung auf die neue Version werden die Punktebewertungen aber nicht geändert. Werte, der mit der Version 1.01 erzielt worden sind also immer noch gültig und können auch mit der Version 1.02 verglichen werden.

Hier noch die original Release Note von Futuremark in englischer Sprache:

3DMark 11 version 1.02 release notes

All Editions

* Bullet physics library updated to 2.78 to improve compatibility with

future CPUs and GPUs

* Display scaling mode setting is now available in the Basic Edition

* SystemInfo component updated to version 4.0 for improved

compatibility with current and future hardware

* Improved user messages when the benchmark run is interrupted

Advanced and Profession Edition only

* Fixed wireframe mode for the Combined test with NVIDIA hardware

* Load/Save result dialog remembers the last used folder

Professional Edition only

* Correct watermark is always displayed when benchmark is launched

from command line

Command line loop switch with single test now loops without reloading

Wenn Ihr schon 3DMark 11 Version 1.01 installiert habt, dann werdet ihr beim nächsten Programmstart automatisch auf die neue Version hingewiesen und Ihr könnt es dann installieren. Falls Ihr lieber die komplette Installationsdatei haben wollt, dann könnt ihr diese sehr bequem von unserem Downloadserver beziehen.

Download3DMark 11 Version 1.02

bei winload.de

Hat dir "3DMark 11 Version 1.02 erschienen" von Shu On Kwok gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE