5 praktische Tools für deinen Twitter-Account

twitter_cc
Während man sich weiter über mögliche Monetarisierungsmodelle für den beliebten Microblogging-Service Twitter Gedanken macht, sind bereits viele kreative Menschen am Werk und entwickeln praktische und spielerische Zusatzfunktionen. So gibt es neben passenden Twitter-Clients für nahezu jedes Gerät mittlerweile auch eine große Auswahl an Online-Tools, Statistiken und Social Games. Wir stellen euch hier 5 praktische Dienste vor.

1. Twitbacks: Individueller Twitter-Hintergrund

Mit Twitbacks kannst du kostenlos den Hintergrund für deinen Twitter-Account aufmöbeln – nicht nur mit eigenem Logo, Foto, sondern auch mit Links und Verweisen zu deinen anderen Social Networks wie facebook, flickr usw.

2. Twittervision: Weltkarte mit aktuellen Tweets in Realzeit

Die Anwendung Twittervision visualisiert Tweets live auf einer Weltkarte. So erfährst du, wer grade wo auf der Welt etwas zu sagen hat (oder nichts zu sagen hat). (Parallel dazu gibt es noch eine “Deutschland-Version” namens Twittermap.)

3. Twubble: Findet interessante, neue Kontakte

Du hast noch nicht genug Kontakte in deiner Following-Liste und suchst interessante Personen? Twubble weiß genau, was du suchst und schlägt dir passende Kontakte vor.

4. Twitrratr: Meinungen anderer Twitter-User

Bei Twitrratr kannst du nachlesen, was andere zu bestimmten Produkten, Marken oder Personen twittern. Gib dazu einfach ein Stichwort ein und stöbere in den nach positiv, neutral und negativ sortierten Beiträgen.

5. FriendOrFollow: Wem folgst du, der dir nicht folgt und umgekehrt?

Die Anwendung FriendOrFollow zeigt dir übersichtlich an, wem du bei Twitter folgst, wer dir folgt und mit wem du gegenseitig verbunden bist. Dies ist wirklich hilfreich, um bei sehr vielen Kontakten nicht den Überblick zu verlieren.

Weiteres Must-Have: Twhirl

Um die Nutzung von Twitter noch komfortabler zu machen, möchten wir euch außerdem noch den Dektop-Client “Twhirl” ans Herz legen. Twhirl macht es überflüssig, jedesmal die Twitter-Website aufzurufen, um Tweets zu lesen oder zu veröffentlichen. Stattdessen kannst Du direkt von deinem Desktop aus lostwittern. Mit Twhirl kannst du außerdem Bilder bei TwitPic hochladen, Links kürzen oder Tweets nach Stichworten durchsuchen. Und das alles zentral in einer Anwendung! Das auf Adobe AIR basierende Programm ist zudem für alle Betriebssysteme nutzbar.

Download-Pfeil
Kostenloser Download: Twhirl (Windows & Mac)
Auf Adobe AIR basierender Client für Twitter-Addicts

Bild “twitterbubble_twitset13″ : adria.richards (cc)

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz