Die Top 10 Firefox Add-ons - Mehr Funktionen für den Browser

Martin Maciej

Nach dem Mozilla Firefox Download habt ihr eine der aktuell schnellsten und zuverlässigsten Lösungen auf dem PC, um sich durch das Internet zu bewegen. Die Beliebtheit des Browsers kommt nicht nur aufgrund seiner Funktionen zustande. Auch die Community trägt fleißig zur Weiterentwicklung des Browsers durch die Entwicklung von nützlichen Firefox Zusatzprogrammen und Add-ons bei.

Die Top 10 Firefox Add-ons - Mehr Funktionen für den Browser

Diese zehn Add-ons statten euren Browser mit neuen Funktionen aus – für noch mehr Sicherheit und Komfort beim Surfen durch das Internet.

Firefox Add-on: Video DownloadHelper

Mittlerweile finden sich an jeder Ecke im Internet Media-Dateien. Neben Youtube als größte Alternative warten unzählige Anbieter von Internet-Videoportalen im Netz. Um die Videos auch offline auf dem heimischen Rechner zu schauen oder sich eine Sammlung aus seinen Lieblingsvideos zu erstellen, habt ihr mit dem Add-on Video DownloadHelper für Firefox die ideale Möglichkeit, Video-Dateien auf der Festplatte zu speichern. Dabei ist der Download nicht nur auf Youtube beschränkt, sondern kann bei unzähligen anderen Anbietern durchgeführt werden.

Die Liste der Unterhaltungslieferanten wird dabei mit neuen Versionen vom Video DownloadHelper stets geupdatet. Neben Videodateien könnt ihr auch Bilder und Audio-Dateien herunterladen. Sind auf einer Webseite Medieninhalte vorhanden, erkennt der Video DownloadHelper diese automatisch und das Symbol neben der Adressleiste wird farbig animiert. Mit einem Klick kann das Video heruntergeladen werden. Dabei könnt ihr unter mehreren Auflösungen und Dateiformaten wählen, um das Video für eine optimale Wiedergabe auf eurem Computer zu speichern.

„Porno-Modus“ auf dem Smartphone: Surfe sicher und sauber im Web

Top 10 Firefox Add-ons: JavaScript, Sicherheit und Download-Manager

Firefox Add-on: Greasemonkey

Nach dem Greasemonkey Download für Firefox könnt ihr eigene JavaScript-Dateien in Firefox benutzen können. Dabei könnt ihr die Anzeige und das Verhalten einzelner Webseiten individualisieren, wobei in den Seitenquelltext selbst nicht eingegriffen wird. Mit ein wenig Know-How in JavaScript und im Document Object Model (DOM) lassen sich Seiten im Browser mit nützlichen Funktionen erweitern, Darstellungsfehler beheben oder verschiedene Webangebote untereinander verknüpfen. Ihr könnt dabei eigene Benutzer-Scripte verwenden oder aus einem von Tausenden von Scripts der Firefox-Community auswählen. Überwindet Darstellungsgrenzen von Webseiten mit diesem nützlichen Add-on. Ihr könnt so z. B. Facebook in neuen Farben, statt im herkömmlichen Blau erstrahlen lassen. Formularfelder lassen sich mit dem Greasemonkey automatisch ausfüllen. Zudem könnt ihr mit Hilfe von Greasemonkey und einem entsprechenden Script Google-Suchergebnisse mit Ergebnissen anderer Suchmaschinen ergänzen. Eurer und der Kreativität der Community sind mit dem Greasemonkey kaum Grenzen gesetzt.

Firefox Add-on: Firebug

Firebug ist ein absolutes Muss für jeden Webentwickler. Mit diesem Firefox Add-on könnt ihr den Seitenaufbau detailliert untersuchen und alle HTML-, CSS- und JavaScript-Elemente anzeigen lassen. Anhand der HTML-Struktur könnt ihr direkt einzelne Abschnitte auf der Seite ansteuern. Dabei wird der angewählte HTML-Code direkt auf der normalen Ansicht der Webseite markiert. Praktisch einsetzbar ist der Firebug etwa bei der Fehlersuche und bei Sicherheits- und Perfomance-Tests von bestimmten Seiten.

Firefox Add-on: AdBlockPlus

Das Firefox Add-on AdBlock Plus ist ein beliebtes Tool, um einerseits Werbung auf Webseiten zu unterdrücken und dazu bösartige Webseiten zu blockieren. AdBlock Plus arbeitet mit ständig aktualisierten Filtern, die das Aufrufen bedrohlicher Webseiten verhindern. Zudem werden mit AdBlock Plus unerwünschte HTML-Elemente verborgen und Werbung auf Webseiten, z. B. durch Pop-ups unterdrückt. Ihr könnt eine eigene Weiße Liste erstellen, um bestimmte Seiten aus der Filterung auszuschließen.

Aufgrund fragwürdiger Geschäftspraktiken hat AdBlock Plus viele Sympathiepunkte verloren. Für Online-Portale wie GIGA ist AdBlock Plus zudem äußerst problematisch, schließlich finanzieren sich viele Webseiten primär über Werbung. Wenn ihr also weiterhin kostenlos mit aktuellen News und Artikel, sowie spaßigen Videos, wie den GIGA Trivias versorgt werden wollt, solltet ihr GIGA und Co. zu den Ausnahmen in AdBlock Plus hinzufügen.

Werbung und bösartige Seiten blockieren mit AdBlock Plus

Firefox Add-on: NoScript

Das Firefox Add-on NoScript steigert die Sicherheit bei euren Besuchen im Internet. Mit dem Tool könnt ihr das Ausführen von aktiven Inhalten wie JavaScript, Adobe Flash, Java und Microsoft Silverlight im Browser unterbinden, so dass schädliche Codes nicht aktiviert werden. Dabei kann man selbst bestimmen, auf welchen Seiten NoScript arbeiten soll. NoScript bietet einerseits zwar die Sicherheit, dass bösartige Programme nicht im Browser aktiviert werden. Durch die Deaktivierung einzelner Scripts kann es jedoch vorkommen, dass Webseiten nicht richtig oder gar nicht mehr angezeigt werden.

Deaktivieren Sie aktive Inhalte auf Webseiten mit dem Firefox Add-on NoScript

Firefox Add-on: DownThemAll!

DownThemAll! ist ein Downloadmanager und -beschleuniger. Das Add-on für Firefox erweitert den bereits im Browser integrierten Downloadmanager mit zusätzlichen Funktionen. Mit der Erweiterung werden Downloads im Browser durch Multi-Part-Downloading beschleunigt und können ohne Probleme abgebrochen, sowie wieder aufgenommen werden. Mit DownThemAll! könnt ihr eine Seite schnell auf darin enthaltene Download-Links überprüfen und alle Ziele auf einmal herunterladen. Ihr könnt den Download auch individuell gestalten, indem ihr etwa auswählt, dass nur Dateien eines bestimmten Datentyps von einer Seite, z. B. alle Bilder oder Videos heruntergeladen werden. Das Firefox Add-on DownThemAll! eignet sich bestens für alle, die viele Dateien in kürzester Zeit herunterladen wollen.

Organisieren und Beschleunigen Sie Ihre Downloads mit dem Firefox Add-on DownloadThemAll

Weitere Top Firefox Add-ons

Firefox Add-on: WOT – Web Of Trust

Das Firefox Add-on Web Of Trust (WOT) ist eine Erweiterung für mehr Sicherheit bei Besuchen im Netz. Gefährliche Seiten werden nach dem Prinzip einer Ampel mit grün als „vertrauenswürdig“, gelb als „eher unsicher“ und rot für „gefährlich“ markiert. Faktoren, die die Einstufung einer Seite beurteilen, sind dabei die Vertrauenswürdigkeit einer Seite, die Zuverlässigkeit des Angebots, der Umgang mit Ihren Daten  sowie Jugendschutzaspekte des Angebots. Quelle für die Daten sind Bewertungen der Community nach eigenen User-Erfahrungen. Natürlich kann man eigene Erfahrungen hinzufügen, um möglichst eine Vielzahl an Bewertungen für eine Seite zu erhalten und somit die Zuverlässigkeit der Einschätzung zu erhöhen.

Firefox Add-On: ReminderFox

Mit ReminderFox Download besitzt ihr einen praktischer Terminplaner für den Firefox Browser. Tragt hier all eure wichtigen Termine ein und verpasst so nie wieder den Geburtstag eurer Freundin, die nächste Besprechung auf der Arbeit oder den 80. Geburtstag von Opa. Mit wenigen Mausklicks können Daten eingetragen werden. Ihr werdet durch das Firefox Add-on dann zu einer voreingestellten Zeit, z. B. einen Tag oder zehn Minuten vor dem Termin durch ein Pop-up-Fenster im Browser erinnert. Wiederkehrende Termine müssen nur einmal angelegt werden, um dann im entsprechend gewählten Intervall regelmäßig daran erinnert zu werden. Der persönliche Terminplan lässt sich exportieren, um diesen an weiteren Firefox-Installationen zu verwenden.

Der Reminderfox ist ein praktischer Terminplaner für den Browser

Firefox Add-On: Fireshot

Erstellt mit dem Fireshot Add-on für Firefox Screenshots von Webseiten. Mit der Funktion  „Capture all Tabs“ können sogar alle aktuell  geöffneten Tabs mit einem Schlag abfotografiert werden. Das Programm erstellt einen Screenshot des kompletten Browserfensters, welches ihr im PDF, PNG, GIF, JPEG oder BMP-Format speichern, direkt Drucken oder per Mail verschicken könnt. Fireshot bietet sich insbesondere an, wenn ihr ein Abbild einer gesamten Seite machen möchtet und mit den üblichen Screenshot-Tools nicht weiterkommt.

Screenshots vom Browser erstellen mit Fireshoit
Firefox Add-on: EPUB Reader

Mit dem EPUB-Reader Firefox Add-on können Sie eBooks direkt im Firefox Browser lesen. Öffnet dazu eine ePub-Datei von eurer Festplatte oder aus dem Netz und lest bequem im Browser-Fenster. Navigiert wird über Pfeiltasten im unteren Bereich des Bildschirms. Über ein Menü könnt ihr alle  ePubs anzeigen lassen. Damit ihr das Lesen auf mehrere Sitzungen verteilen könnt, lässt sich bequem ein Lesezeichen setzen. Beim nächsten Start des epub-Add-ons wird das eBook direkt an der Stelle wieder aufgerufen.

eBooks im Browser lesen mit dem EPUB Reader Firefox Add-on

Hat dir "Die Top 10 Firefox Add-ons - Mehr Funktionen für den Browser" von Martin Maciej gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Mozilla Firefox, ShowIP, Mozilla Foundation

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE