Microsoft kündigt umfangreiche Sicherheitspatches für Windows und Internet Explorer an.

von

Es ist wieder Patchday. Nicht weniger als 22 teils kritische Sicherheitslücken in diversen Windows- und IE-Versionen will Microsoft am nächsten Dienstag stopfen.

Microsoft will am kommenden Dienstag zwölf Patches zum Beheben von insgesamt 22 Sicherheitslücken veröffentlichen. Betroffen sind laut Microsoft Internet Explorer 6, 7 und 8, Windows 7, Windows XP, Server 2003, Vista, Server 2008, und die Visio-Versionen 2002, 2003 und 2007. Einige der Sicherheitslücken gelten als kritisch und könnten es potentiellen Angreifern ermöglichen, die vollständige Kontrolle über ein ungepatchtes System zu übernehmen.

via ZDNet


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • WLAN-Drucker einrichten

    von Jan Hoffmann
    WLAN-Drucker einrichten

    Die Einrichtung eines WLAN Druckers von beispielsweise HP funktioniert ähnlich unkompliziert, wie bei einem herkömmlichen Drucker. Wie Ihr euren Drucker unter Windows 7 in das Netzwerk einspannen könnt... mehr

  • Instagram-Video herunterladen

    von Jan Hoffmann
    Instagram-Video herunterladen

    Um Videos von Instagram herunterladen zu können, müsst Ihr auf andere Apps zurückgreifen. Von Haus aus bietet das Foto-Netzwerk nämlich leider keine Download-Funktion. Mit der richtigen Software gelingt... mehr

  • Magine TV-Test: Live-Stream-Erfahrungsbericht

    von Johannes Kneussel
    Magine TV-Test:...

    In den letzten Wochen haben wir viel Fußball bei der WM 2014 geschaut. Diese Zeit haben wir dazu genutzt, um uns anzusehen, wie gut der Live-Stream von Magine TV in Stresssituationen funktioniert. Unser... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz