Plug-in für Internet Explorer: Google Chrome Frame Beta steht zum Download bereit

commander@giga

Wer auf den Internet Explorer nicht verzichten kann oder will muss eigentlich Wer dennoch ein paar neue Funktionen ausprobieren möchte, die der Microsoft-Browser noch nicht unterstützt, kann sich das Google Chrome Frame Plug-in jetzt als Beta installieren. Bislang gab es Google Chrome Frame nur als Entwickler-Version.

Das Plug-in nutzt Elemente des Google-Browsers Chrome 5. Damit ist es möglich,  HTML5- Videos abzuspielen oder Canvas, Geolocation und lokale Datenbanken zu nutzen. Unter anderem soll die Projektverwaltungs-Anwendung Google Wave via Google Chrome Frame mehr Funktionen im Internet Explorer bieten. Auch die Instant Messaging Site meebo, der Blog-Anbieter Word Press und Youtube unterstützen Google Chrome Frame.

Mit Chrome Frame soll zudem die Performance des Internet Explorer verbessert werden. Das Plug-in läuft unter Internet Explorer 6, 7, and 8 auf Windows 7 / Vista / XP SP2.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • WordPress: Wartungsmodus...

    WordPress: Wartungsmodus aktivieren in...

    Den WordPress-Wartungsmodus solltet ihr aktivieren, wenn ihr am laufenden System Änderungen vornehmt, aber die Besucher es nicht sehen sollen. Er zeigt... mehr

  • Word: Checkbox einfügen und...

    Word: Checkbox einfügen und Checkliste...

    Ihr braucht eine Word-Checkbox, um Umfragen zu gestalten oder eine Checkliste zu erstellen? Mit ein paar kleinen Einstellungen könnt ihr in Word Kontrollkästchen... mehr

  • doPDF

    doPDF

    Der doPDF Download installiert sich als Druckertreiber und ermöglicht es euch so, aus jedem Programm mit einer Druckfunktion PDF-Dateien zu erstellen... mehr