Steigende Zahlen von illegaler Software in Deutschland!

Leserbeitrag
21

(Lars) Die jährlichen Pirateriestudie von "IDC" und "BSA" ("Business Software Alliance") ergab, dass 28% der Software in Deutschland nicht lizenziert ist. Damit ist Deutschland eines der wenigen Länder in Europa, indem ein Anstieg der Piraterie verzeichnet wurde.

Steigende Zahlen von illegaler Software in Deutschland!

Demnach werden in Deutschland Raubkopien im Wert von 1,3 Mrd. Euro verwendet. Weltweit bleibt der Anteil von Raubkopien konstant bei 35%. Doch der Wert der illegalen Software steigt weltweit, aufgrund des wachsenden Softwaremarktes, auf 39,6 Milliarden US-Doller an. Ein Viertel dieser immensen Summe wird dem Wert illegaler Software in den Länder Brasilien, Russland, Indien und China zur Last gelegt. Aus einem Bericht von “Chinalabs” zu Folge ist ein Viertel der in China verkauften Software illegal kopiert.

Allgemein sank der Anteil raubkopierter Software in Osteuropa von 69 auf 68 %, in Westeuropa von 35 auf 34 %. In der EU blieb er allerdings mit 36 % stabil. Mehr zu den Zahlen erfahrt Ihr in den RELATED LINKS.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz