The Horror Portfolio – 64 Horrorfilme in fünf Minuten

Martin Beck
2

Null Ahnung von Horror, aber unbedingt Mitreden wollen? Dann wird es höchste Zeit für „The Horror Portfolio“, einen fünfminütigen Supercut aus allem, was in den letzten Jahrzehnten für eisige Gänsehäute sorgte.

The Horror Portfolio – 64 Horrorfilme in fünf Minuten

Wobei: Richtiger wäre eher alles aus den letzten drei Jahrzehnten. Und ob „“ oder „“ unbedingt Horrorfilme sind, sei am besten auch dahin gestellt.

Was aber auf jeden Fall kleinkarierte Erbsen bleiben, denn das virtuose Schnitt-Können von Alex „hat inhand“ ist einfach nur großartig. In his own words: “Sixty-four horror movies in a five-minute montage; the perfect project to work on until 2 a.m. and then return to an empty, dark, cold apartment. The last few nights have had some really, *really* twisted dreams.”

“The Horror Portfolio“ hat drei Teile: “Haunted Houses & Ghost Stories“, “Angels & Demons“ und “Killers & Slashers“. Eine genaue Auflistung aller Filme (und verwendeter Scores) findet sich HIER.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz