News Corporation plant Sub-Unternehmen für Tablet-Inhalte

Florian Matthey
3

Rupert Murdochs News Corporation möchte mit einem neuen Sub-Unternehmen speziell Inhalte für Tablet-Geräte auf Abonnement-Basis anbieten. News Corporation generiert schon jetzt Umsatz mit der iPad-Version des Wall Street Journal, das neue Unternehmen soll die Möglichkeiten weiter ausbauen.

Die Financial Times berichtet, dass die endgültige Entscheidung des Unternehmens noch fallen werde. Die Aktivität der neuen Tochter soll nach aktuellen Plänen aber bereits im Herbst starten. News Corporation glaube, dass Benutzer von Tablet-Geräten bereit seien, für Inhalte zu zahlen und sehe deshalb großes Potential auf dem Markt.

Nach Informationen von AppleInsider hat das Wall Street Journal letzte Woche einige iPad-Benutzer in New York City zu einer Befragung über ihre Erfahrungen mit der App des Wall street Journals und ähnlichen Apps eingeladen und ihnen für ihr Erscheinen 200 US-Dollar angeboten.

Weitere Themen: Samsung Galaxy Tab 3 Lite

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz