Nexus-Tablet: Kommt ein Google-ASUS 7-Zoller schon im Mai?

In den letzten Tagen tauchten immer wieder Gerüchte auf, nach denen das nächste Google-Flaggschiff-Tablet von ASUS kommen könnte. Die leider nicht immer ganz zuverlässigen DigiTimes melden nun unter Berufung auf Quellen „aus der Branche“, dass wir bereits im Mai einen Kindle Fire-Konkurrenten aus dieser Kooperation sehen könnten, der preislich zwischen 199 Dollar und 249 Dollar rangieren soll.

Nexus-Tablet: Kommt ein Google-ASUS 7-Zoller schon im Mai?

Anlass der Spekulationen um eine Kooperation zwischen ASUS und Google im Tablet-Bereich ist zum einen das von ASUS bereits auf der CES angekündigte 7 Zoll-Tablet MeMO 370T, das mit Tegra 3-SoC ausgestattet sein wird un dennoch zum Kampfpreis von 250 Dollar auf den Markt kommen soll. Weiterhin hatte jüngst ASUS’ Benson Lin geäußert, man arbeite so eng mit Google zusammen, dass man als erster Hersteller ein Tablet mit Android 5.0 Jelly Bean produzieren könnte.

Insofern klingt die Idee, dass ein nächstes, offizielles Google-Tablet von ASUS gefertigt werden wird, nicht ganz abstrus. Auch der günstige Preis würde in Anbetracht des in den USA extrem verkaufsstarken Kindle Fire natürlich Sinn machen. Ob es wirklich schon im Mai soweit sein wird und ob es sich dabei um das MeMO 370T handelt, darf hingegen in Frage gestellt werden.

Wo wir grad beim Spekulieren sind: Wenn schon ein Google-Tablet von ASUS, warum dann nicht gleich mit Android 5.0 Jelly Bean? Da Benson Lin ja explizit erwähnt hat, dass man als erster Hersteller ein solches Tablet auf den Markt bringen würde, könnte, werde – wäre ein etwaiges Nexus-Tablet nicht der geeignetste Kandidat für die kommende Android-Iteration? Dann wird allerdings ein Release im Mai wiederum eher unwahrscheinlich.

Faktisch könnte Google aber mit einem 7 Zoll-Tablet für unter 300 Dollar, das mit Tegra 3 und IPS-Display ausgestattet ist und dann auch noch eine tolle Software hat, nicht nur Amazon das Fürchten lehren, sondern den ganzen Tablet-Markt mit einem Schlag an sich reißen.

Was denkt ihr – ein Google Nexus-Tablet mit diesen Specs und zu diesem Preis? Ist gekauft, oder? Eure Meinung in die Kommentare.

digitimes.com [via The Verge]

Dieser Artikel ist ursprünglich auf androidnext.de erschienen. androidnext und GIGA ANDROID sind jetzt eins. Mehr erfahren.

Weitere Themen: Galaxy Tab 3 Lite, Google

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz