Der Tag in Droidland (Donnerstag 02.02.2012)

Christopher Göbel
Der Tag in Droidland (Donnerstag 02.02.2012)

Ein Donnerstag, Februar 2012. Während die ganze Welt auf den Facebook-Börsengang und die tödlichen Krawallen bei einem ägpytischen Fußballspiel schaut, interessiert sich eine immer größer werdende Anzahl Nerds vor allem für den am Ende des Monats stattfindenden MWC. So auch das GIGA \\ Android-Team: Wir haben heute unsere Planung nochmal entscheidend vorangetrieben – aber erstmal gibt’s den heutigen Tag in Droidland … viel Spaß damit!

Hardware-Meldungen

Mit dem LG P880 und dem LG P700 sind zwei weitere LG-Android-Smartphones aufgetaucht. Während das LG P880 wahrscheinlich die europäische Variante des LG Spectrum darstellt, ist das LG P700 eher ein typisches Mittelklasse-Smartphone. Auf dem MWC – siehe oben – werden wir sicher mehr erfahren.

Erst vor ein paar Tagen hatte ich euch noch über ein 11,6-Zoll-Tablet von Samsung berichtet. Heute haben uns die Südkoreaner das entsprechende Display dann mal genauer vorgestellt – ziemlich beeindruckend!

Und nochmal Samsung: Es ist ein Handheld-Gerät aufgetaucht, das das Samsung-Logo trägt – die Besonderheit: das flexible AMOLED-Display. Kein Wunder, denn Samsung will mit dem Hersteller der beliebten Gorillas Glas-Technologie – Corning – zusammenarbeiten, um die Möglichkeiten von flexiblen Displays genauer auszutesten.

Mal ganz exotisch: Der ziemlich unbekannte Hersteller ADzero hat ein Bambus-Smartphone vorgestellt, das “irgendwann” dieses Jahr auf den Markt gebracht werden soll.

Neuer CEO, neue Tablets? Der neue CEO von Sony hat in einem Interview ein Quad-Core-Playstation-Tablet erahnen lassen.

Software-Meldungen

Die Touch-Version der ClockworkMod-Recovery unterstützt nun auch weitere Geräte: Darunter befinden sich nahezu alle HTC-High-End-Geräte und auch das Motorola Atrix.

Das Android-Team hat neue APIs vorgestellt, um eine tiefere Integration von sozialen Netzwerken in Ice Cream Sandwich zu ermöglichen.

Und der Rest

Wenn es nach den Marktforschern von Localytics geht, läuft Gingerbread mittlerweile auf 73 Prozent aller Android-Geräte. Außerdem haben die Marktforscher festgestellt, dass das Android-Smartphone vier Zoll groß ist; das typische Android-Tablet dagegen sieben Zoll groß ist.

Qualcomm vermeldet, dass die Einnahmen im letzten Quartal über 40 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal gestiegen sind – Glückwunsch!

Zum Schluss gibt es noch einen kleinen Glaubenskrieg für euch; aber nicht – wie sonst üblich – zwischen iOS und Android, sondern zur Abwechslung mal zwischen Windows Phone und Android. Fabius von Taschen-PCs.de hat nämlich mal das Nokia Lumia 800 mit dem Samsung Galaxy Nexus verglichen – viel Spaß beim Gucken! Bis morgen!

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz