Der Tag in Droidland (Donnerstag 19.01.2012)

Christopher Göbel
3
Der Tag in Droidland (Donnerstag 19.01.2012)

Langsam aber sicher nähern wir uns der Normalisierung – man kommt immer besser mit dem neuen System zurecht und so langsam kommen wir auch wieder was unser Artikel-Pensum anbetrifft an das Niveau heran, das wir noch vor dem Relaunch hatten. Was natürlich nicht heißen soll, dass nun alles perfekt sei: Wenn ihr noch etwas zu bemängeln habt – und ich bin mir sicher, dass es noch Raum für Verbesserungen gibt – dann schießt los – über konstruktive Kritik sind wir immer dankbar! Aber erstmal gibt’s die erste News-Resterampe von mir unter der GIGA \\ Android-Flagge – viel Spaß damit.

Hardware-Meldungen

Vom Sony Ericcson “Pepper” sind weitere Fotos und Benchmarks aufgetaucht: So erfahren wir nun, dass das Smartphone einen 1 GHz-Single Core-Prozessor und ein Display mit einer Auflösung von 854 x 480 Pixeln besitzen wird. Blöd nur, dass wir schon genug Modelle von SE mit ähnlicher Hardware kennen … Naja, auf dem MWC werden wir mehr erfahren.

Das künftige Flaggschiff von LG, das LG Spectrum, ist nun beim US-Mobilfunkprovider Verizon erhältlich. Aber auch hier werden wir sicherlich noch etwas mehr auf dem MWC erfahren – ich vermute mal, dass LG dort ein ähnliches Smartphone vorstellen wird, das mit ähnlichen Spezifikationen aufwarten wird.

Nachdem das Samsung Galaxy Tab 7.7 schon einige Zeit nun in Taiwan erhältlich ist und beispielsweise Kollege Sascha von netbooknews schon eines der heißbegehrten Tablets erlegen konnte, scheint es auch bald in Europa so weit zu sein – beim österreichischen Shop Ditech soll es nämlich ab Anfang Februar für 549 Euro verfügbar sein.

Software-Meldungen

Das ASUS Eee Pad Transformer Prime erhält mal wieder ein Update, das den GPS-Empfang verbessern soll. Ob das aber wirklich auch so stimmt, ist unbekannt – einige User berichten gar davon, “gar keine” Unterschiede gemerkt zu haben.

Neuerdings findet sich auf der mobilen Google+-Seite eine Sektion namens “what’s hot”, die momentan beliebte Beiträge anzeigt. Schon in Kürze soll diese auch in Einzug in die Android- und iOS-Apps finden.

Seid ihr zu faul, euch immer Apps einzeln herunterzuladen? Dann probiert mal “AppZilla” aus, denn damit erhaltet ihr direkt mal 40 Apps, die sich aber gebündelt in einer Applikation befinden.

Wenn ich eine App aus iOS vermisse, dann ist das ganz klar Instagram. Zwar wird uns nun schon ewig eine Android-App versprochen, die ebenso ewig lange schon “bald” ihren Einzug in den Android Market finden soll. Dass das nicht ganz stimmen kann, beweist folgendes Gerücht: Der Fotosharing-Dienst soll nun zuerst seinen Weg in den Windows Phone Marketplace finden.

Und der Rest

Bevor das Ericsson bald aus dem Namen verschwindet, verabschiedet sich die Marke Sony Ericsson nochmals mit einem dicken Verlust im vierten Quartal 2011: Insgesamt 318 Millionen US-Dollar hat man nämlich zwischen Oktober und Dezember eingefahren.

Nahezu unglaublich: Jeder zehnte Südekoreaner besitzt ein Samsung Galaxy SII.

HTC lädt zu einem Pressevent am 26. Februar – also einen Tag vor Beginn des MWC. Wir sind auf jeden Fall gespannt, was HTC uns da Schönes – oder auch eher weniger Schönes – vorstellen wird.

Und falls ihr noch etwas Zeit übrig habt, lege ich euch zum Ende hin noch den ersten GIGAFanBase-Podcast ans Herz – da wird schön drei Stunden am Stück über unseren Relaunch diskutiert. In dem Sinne: Schönen Abend noch und bis morgen!

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz