Der Tag in Droidland (Mittwoch 01.02.2012)

Christopher Göbel
2
Der Tag in Droidland (Mittwoch 01.02.2012)

Normalerweise redet man über das Wetter ja nur, wenn man sich absolut nichts zu sagen hat. Wenn man aber – wohlgemerkt am 01. Februar – bei Temperaturen von -12 °C zur Arbeit oder zur Schule fährt, ist das durchaus auch mal eine Beachtung in der Droidland’schen Einleitung wert; und wenn dann noch die Heizung ausfällt, kann schnell Frostfrust aufkommen. Wer sich dennoch für unsere News-Resterampe motivieren kann, findet im Folgenden die übriggebliebenen Themen des Tages.

Hardware-Meldungen

Ein gewisses Samsung Galaxy S2+ ist einem ersten Benchmark-Test aufgetaucht. Sehen wir also auf dem MWC statt einem Galaxy S3 eine verbesserte Galaxy SII-Version? Auch wenn solch ein Gerät grundsätzlich Sinn machen würde – der sogenannte “Benchmark-Test” enthält einige Ungereimheiten.

Das Acer Iconia Tab A200 ist nun bei . Für einen Preis von ab 369 Euro erhält man hier ein Tablet, das Hardware-technisch ungefähr auf Höhe der ersten Tegra 2-Honeycomb-Generation ist. Braucht man(n) es? Ich sage mal schlapp “nö” – kann mich natürlich aber auch irren …

Aber auch die deutsche Variante von Samsungs verbessertem 7-Zoller – das Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus N – ist nun in Deutschland erhältlich.

Und auch ein weiteres neues Tablet ist inzwischen in Deutschland angekommen, das wir fast schon wieder vergessen hätten: Das ultraflache Toshiba AT200. Während ich auf der IFA noch ziemlich begeistert von dem Gerät war, kann es mir heute nur noch ein müdes Lächeln abgewinnen – die Tatsache, dass die 16-GB-Version stolze 549 Euro kostet, trägt dazu nicht unwesentlich bei.

Das ASUS Padfone – erstmals vorgestellt auf der Computex 2011 – bekommt noch vor Marktstart ein neues Design spendiert und soll zu Marktstart in einem (noch) dünneren, tastenlosem Gehäuse daherkommen.

Software-Meldungen

“Zahle was du willst – und spende obendrauf noch ein klein wenig mit deiner Zahlung”, so könnte man die Idee zusammenfassen, die hinter dem “Humble Bundle” steckt. In diesem Bundle sind die Spiele “Anomaly”, “Osmos” und “Edge” enthalten – falls man zufällig noch etwas mehr wie der Durchschnitt zahlt, erhält man obendrauf noch “World of Goo”. Mehr Infos gibt’s auf der offiziellen Seite.

BlackBerry PlayBook OS 2.0 soll noch in diesem Monat erscheinen. Und warum steht das nun auf einer Android-Seite? Weil diese Version dann endlich den Emulator für Android-Apps beinhaltet.

Und der Rest

Amazon und LG haben ihre Quartalszahlen veröffentlicht: Während Amazon zwar ein Umsatzplus von 35% gegenüber dem Vorjahresquartal feiern kann, sinkt der Gewinn um 58% – die Investionen in den Kindle Fire dürften hier sicher so Einiges ausmache. LG hat dagegen nach langer Zeit mal wieder Gewinn in der Handy- und Smartphone-Sparte geschrieben – immerhin wurden 20,5 Millionen US-Dollar eingenommen.

Hier noch ein Post aus der Kategorie “Statistiken, die eigentlich keiner braucht”: Android-User haben die meisten One-Night-Stands. Aha.

Zum Schluss beschäftigen wir uns noch mit den essentiellen Fragen eines modernen Menschen im 21. Jahrhundert: Ist denn nun eigentlich ein Smartphone oder ein Tablet praktischer? Sascha und Nicole von netbooknews versuchen euch diese Frage zu beantworten – viel Spaß damit. In diesem Sinne: Schönen Abend noch & bis morgen!

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz