Hin und her bei Art. Lebedev: OLED-Tastatur kommt doch erst später

Leserbeitrag
8

(Holger) Erst hieß es, dass die OLED-Tastatur "Optimus 103" ab dem 12. Dezember vorbestellt werden könne. Kurz darauf veröffentlichte man den Preis und sagte, dass die Tastatur nur mit schwarz/weißen-Displays auf den Markt kommen sollte. Letzter Stand ist nun die Streichung dieser Tastatur, so dass man sich voll und ganz auf ein Modell mit farbigen Tasten konzentrieren kann.

Hin und her bei Art. Lebedev: OLED-Tastatur kommt doch erst später

Bereits seit über einem Jahr gibt es Meldungen, dass das Designstudio Art. Lebedev an einem Keyboard mit organischen LEDs arbeitet. Einige Zeit war es recht still um die Designschmiede bis man bekannt gab, ab dem 12. Dezember 2006 Vorbestellungen für das “Optimus 103″ anzunehmen.

Kurz darauf gab es die Einschränkung, dass die Tastatur nur mit schwarz/weiß-Tasten auf den Markt kommen solle. Prinzipiell kein Problem, wäre da nicht der Preis von stolzen 1.200 US-Dollar für das Keyboard gewesen. Vor allem dieser Betrag dürfte die potentiellen Käufer verschreckt haben, so dass man dieses Modell nun komplett gestrichen hat und erst im nächsten Jahr mit einem Keyboard mit farbigen Displays in den Tasten weitermachen will.

Als grober Termin wurde der kommende Februar genannt.

Weitere Themen: OLED

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz