Razer Switchblade - Neuartiger Handheld mit intelligenter Tastatur

Steven Drewers

Da will wohl jemand auch ein Stück vom großen Kuchen abhaben. Razer hat kürzlich ein Gerät vorgestellt, welches das mobile Gaming revolutionieren soll – den Razer Switchblade.

Auf den ersten Blick sieht der Razer Switchblade aus wie ein gewöhnliches Netbook, unterscheidet sich aber in vielerlei Hinsicht drastisch von den Mini-Notebooks. Laut Razer liegt das Hauptproblem beim mobilen Zocken in der Verbindung zwischen Maus und Tastatur. Deswegen bietet die Gaming-Maschine aus dem Hause Razer auch etwas gänzlich neuartiges.

Mit einem 7″ Multi-Touch-Display und einer – jetzt kommt’s – OLED-Tastatur, die sich den Gegebenheiten anpasst, will man auftrumpfen und den Markt erobern. Die besondere Tastatur hat keine feste Tastenbelegung, sondern schlichtweg Tasten mit einem Mini-Display, die je nach laufender Anwendung bzw. laufendem Spiel, unterschiedliche Funktionen anzeigen.

Ob sich das Gerät durchsetzen kann, ist noch unklar. Das Potenzial ist zwar da, dennoch müssten Spiele-Hersteller ihre Games der OLED-Tastatur anpassen, damit der Razer Switchblade sein volles Potenzial entfalten kann.

Zu etwaigen Hardware-Spezifikationen, sowie zum Preis hält sich Razer noch bedeckt. Wenn man jedoch bedenkt was allein so eine Tastatur kostet, wird einem schnell schwindlig. Aber überzeugt euch einfach selbst. Wir haben natürlich ein Video angehängt.

Quelle: golem

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz