MacBook Pros 2016, Samsung reicht ein Flaggschiff, Specs und Preise der Nvidia 1050 (Ti) – TECH.täglich

Marco Di Lorenzo
2
TECH.täglich 18.10.2016
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:
1.364 mal gesehen

Die neuen MacBook Pros stehen in den Startlöchern ... und Ende Oktober schon in den Verkaufsregalen – das besagen zumindest neue Gerüchte. Das könnte ganz schön knapp werden. Hier, was wir bereits über die neuen Apple-Notebooks wissen.

Zum 10-jährigen der Serie soll einiges anders werden: Laut Gerüchten dürfen wir ja OLED-Tasten erwarten, die je nach Programm ihre Funktionen ändern können. Außerdem gibt's wohl nur noch USB-Typ-C-Ports, keinen MagSafe-Anschluss und auch kein KabyLake – Apple setzt angeblich noch auf Skylake-Prozessoren. Bereits Ende Oktober sollen die neuen MacBooks auf den Markt kommen, da heißt's für Apple jetzt wohl schnell, schnell machen. Samsung will im Gegensatz künftig kürzer treten und nur noch ein Flaggschiff-Smartphone pro Jahr, dafür in verschiedenen Größen herausbringen – das Note ist wohl wirklich tot. Wir haben alle Specs zu den neuen Nvidia Einsteigergrafikkarten, der 1050 und der 1050Ti, die in einer Woche ab 125 Euro zu haben sind. Und: Google Flights bekommt ein neues Features, durch das man auf jeden Fall den günstigsten Flugpreis bekommen sollte. Die Themen den heutigen TECH.täglich:

Gesund bleiben, ja!?

Neue Artikel von GIGA TECH

GIGA Marktplatz