Frauen-Figuren in Games: Die 10 besten weiblichen Spiele-Charaktere aller Zeiten

von
Leserbeitrag

Kann sich noch jemand an die kleine Umfrage, die wir letztes Jahr zum Internationalen Weltfrauentag gemacht haben, erinnern? Damals wollten wir wissen, welchen weiblichen Spieler-Charakter ihr besonders interessant, überzeugend oder einfach nur awesome findet. Und ihr habt zahlreich geantwortet. Wir haben uns eure Kommentare zum Thema Frauen-Figuren in Computerspielen von damals noch einmal zur Brust genommen und sie mit unseren persönlichen Lieblingen in einer „Top 10 der besten weiblichen Games-Charaktere“ verewigt. 

Frauen-Figuren in Games: Die 10 besten weiblichen Spiele-Charaktere aller Zeiten

 

Platz 10:

CATE ARCHER – No One Lives Forever 1 & 2

 

Cate hatte Charakter. Die sarkastische Schottin faszinierte als weibliche Bond-Version in „No One Live Forever“ mit einer bewegten Kindheit, einer verruchten Karriere als Diebin und einem scharfen Verstand. Den Tod ihrer Eltern mag sie nie wirklich verkraftet haben, doch vielleicht ist sie genau deshalb auch so gut in ihrem Beruf. Zum nächsten Weltfrauentag würden wir uns über ihre Reaktivierung aus dem vorzeitigen Ruhestand freuen.


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz