OnLocation CS5

Michael Hiebel

OnLocation kann jetzt bandlose Formate bearbeiten. Die Zusammenarbeit mit Adobe Story ­vereinfacht die Integration von Textinformationen.

OnLocation CS5

 

Ursprünglich als Werkzeug zum Loggen und Batchen von bandbasiertem Videomaterial konzipiert, waren bereits in der Vorgängerversion von OnLocation Metadaten-Tools im Einsatz. In CS5 kommen neue Features hinzu, die die Katalogisierung der Clips vereinfachen. Zu den aktuellen Funktionen von OnLocation gehören die Vorbereitung von Aufzeichnungen, eine Kontrolle der Qualität des Videomaterials, das Sammeln von Metadaten sowie die Weitergabe an Premiere Pro

Adobe Story

Den neuen Dienst Adobe Story kann man direkt aus OnLocation heraus über das Datei­-­Menü erreichen. In diesem Online-Tool lassen sich vorhandene Drehbücher importieren oder neue verfassen. Drehbücher unterliegen festgelegten Formatierungsvorgaben, deshalb lassen sich Dialoge, Schauplätze, Akteure und anderes exzerpieren. Adobe Story hat praktische Funktionen integriert, die das Verfassen von Drehbüchern erleichtern. Dazu gehören automatische Formatierungen je nach Text- oder Bildbeschreibung und diverse Vervollständigungs-Automatiken. Das Skript kann aus Adobe Story im speziellen ASTX-Format nach OnLocation exportiert werden. Es wird dort automatisch in Platzhalter unterteilt, die sämtliche Informationen aus dem Buch als Metadaten enthalten. Dazu zählen Handlung, Drehort, Tageszeit, Szenenbeschreibung, Szenennummerierung, Rollen und Dialoge.

Platzhalter

OnLocation kann nun das Video direkt auf den Platzhaltern aufzeichnen und so den Meta­daten zuordnen. Dabei lassen sich eingehende Bild- und Tonsignale in einem Vorschaufenster betrachten, aber auch mit den üblichen Messgeräteanzeigen kontrollieren. Eine gleichzei­tige Bewertung mittels der neuen Funktion Turbo-Kommentare ist möglich. In CS5 lassen sich die Platzhalter jetzt auch mit den Clips von einer bandlosen Kamera synchronisieren.

Fazit

Durch die Unterstützung bandloser Workflows ist das Update auf OnLocation CS5 lohnenswert. Eine Menge weiterer neuer Features erleichtern die Vergabe von Bewertungen, die Zuordnung von Kommentaren und Kameraeinstellungen und vieles mehr. Sie machen das Programm vor allem für die Vorbereitung von Produktionen mit hohem Drehverhältnis unverzichtbar.     Michael Hiebel/sck

Hat dir "OnLocation CS5" von Michael Hiebel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.