Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

nano Editor Update auf 2.2.3 für Mac OS X

Bernd Korz

Für die Hardcode Entwickler gibt es eigentlich nur das Terminal und darin ein brauchbarer Editor. Jedes Unix bietet hier mindestens zwei davon immer schon im Basispaket an, zum einen ist es vim und zum anderen der beliebte nano.

Snow Leopard kommt noch mit der Version 2.0 aus dem Mai 2009 daher, während die Entwickler aber nach wie vor daran gearbeitet haben. So gibt es seit kurzem die Möglichkeit die Version 2.2.3 einzusetzen, die einige kleinere Fixes beinhaltet.

Wie immer haben wir auf yellowTAB uns die Sourcen gezogen und gleich ein 64-Bit Binary fertig gemacht. Dazu haben wir folgende configure Einstellungen verwendet:

–build=x86_64-darwin –disable-nls –enable-color –enable-extra –enable-multibuffer –enable-nanorc

Den Download gibt es, wie immer, in unserer Downloadsektion:

Die Installation ist per Hand auszuführen und das Binary muss nach /usr/bin kopiert werden im sudo mode.

Weitere Themen: Mac OS X, Mac

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz