PEGI - Petition zur Einführung in Deutschland eingereicht

Leserbeitrag
17

Oft wurde es schon gefordert von der deutschen Spielergemeinschaft, sogar auch schon direkt aus der Richtung der Industrie: Die Einführung der europäischen PEGI-Alterskennzeichen in Deutschland.

Genauergenommen soll die PEGI (Pan-European Game Information) die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle – kurz USK – als Mittel des Jugendschutzes ablösen. Der hauptsächliche Kritikpunkt liegt dabei in der besonderen Strenge der deutschen Bewertungen: So können in Deutschland Spiele zensiert und indiziert werden, so dass trotz Volljährigkeit die Bürger meist auf Importe zurückgreifen müssen. Dennoch stellt es einen nicht oft rentablen Mehraufwand für die Industrie dar, den Spielinhalt selbst zu lokalisieren und dem Jugendschutz anzupassen.

Aus diesem Grund wurde nun beim Deutschen Bundestag eine Petition eingereicht, um der Politik ein Signal zu geben, dass Deutschland dem internationalen Standard hinterherhinkt.

Die Petition findet man in der zweiten Quelle.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz