ArmA 2 - Erster Patch kommt um Mitternacht

Leserbeitrag

Am 30. Mai soll um Mitternacht der erste 80 MByte große Beta-Patch erscheinen. Folgende Probleme wurden unter anderem behoben.

-Gefixt: KI reagiert manchmal nicht

-Gefixt: KI hat in bestimmten Situationen Schwierigkeiten mit der Wegfindung

-Verbesserungen der KI: Vermeidung von Kollisionen, Micro KI-Kommunikation,
Suppress-Fields

-Verbessert: Koordination der KI im Kampf

-Verbessert: Automatisches Vectoring der Senkrechtstarter (VTOL).

-Verbesserte Kurzstart- und Kurzlandesteuerung (STOL)

-Verbesserte Schuss-Simulation

-Verbesserte Performance in einigen Bereichen

Die komplette Liste der Änderungen findet ihr unter der Quelle.

Die Finale Version des ersten Patches soll in der kommenden Woche erscheinen.

Einen Trailer zum Spiel der Operation Flashpoint Macher findet ihr hier:

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz